AD(H)S und Scanner und Human Design

ACHTUNG: dieser Beitrag enthält möglicherweise wieder mal TriggerPotential – wenn du also eher sensibel bist, was speziell diese Thematik betrifft, wärs vielleicht empfehlenswert, ihn nicht zu lesen. Noch eins vorweg – ich habe nie behauptet, freundlich zu sein – und/oder – alle Menschen zu lieben – aber ich hatte schon mehrfach geschrieben, dass ich selbstverständlich … Mehr AD(H)S und Scanner und Human Design

Spontane OsterSonderAktion in unserer Facebook Gruppe

Gleich vorweg ==> hier geht’s lang Ich hatte ja für den Online Kongress „Mut zum Business mit 55plus“ eine neue Seite erstellt ein neues eBüchlein geschrieben ein tolles Angebot gemacht Und vor Kurzem hatte ich die Idee, auch den Mitgliedern meiner FacebookGruppe ein derartiges Angebot zukommen zu lassen – von daher – wenn du mitmachen … Mehr Spontane OsterSonderAktion in unserer Facebook Gruppe

Das Rad der Hexagramme als Mandala jetzt auch in 64keys

Eigentlich wars erst für heute angekündigt – aber wir haben es schon seit gestern implementiert – also musste ich jetzt noch schnell einen neuen BlogBeitrag schreiben – und diesen kurzfristig einschieben 😉 Worum geht’s? In der MMI Software gab es schon immer die Ansicht des Charts innerhalb des Rades mit den Hexagrammen – damit man … Mehr Das Rad der Hexagramme als Mandala jetzt auch in 64keys

Happy Birthday to me – oder – was ist eigentlich ein Solar?

War es ZuFall? Wobei ich ja davon ausgehe, dass Zufälle die Dinge sind, die uns zu.fallen, wenn die Zeit reif dafür ist. Im aktuellen Fall waren mir die täglichen BlogBeiträge und 3 Videos pro Woche einfach zu viel und überlegte, wie ich die Häufigkeit reduzieren könnte – und dann fällt der 1.11. auf einen Montag … Mehr Happy Birthday to me – oder – was ist eigentlich ein Solar?

Ein Human Design Chart lesen – Teil 4 = Kanäle & Tore

Kanäle Das sind jetzt die Verbindungen zwischen Toren, die bewirken, dass auch Zentren definiert werden. Ich hatte im 1. Teil geschrieben Und ja, ich erzähls euch aus meiner Sicht – warum? – dazu kommen wir dann bei den Kanälen  na dann – hier kommt die AufLösung 😉 Ich habe 3 Kanäle = Spezialisierungen, wie wir … Mehr Ein Human Design Chart lesen – Teil 4 = Kanäle & Tore

Ein Human Design Chart lesen – Teil 3 = Zentren

Zentren Jedes Zentrum hat ein bestimmtes HauptThema – und in Bezug auf die jeweils definierten Tore dann auch noch spezielle Thematiken zu diesem großen Ganzen – vorab mal der Überblick über die Themen: KopfZentrum = Scheitel = Denken = mentaler Druck AjnaZentrum = Stirn= Verstehen KehlZentrum = Kommunikation & Manifestation G-Zentrum = SelbstBewusstSein = das … Mehr Ein Human Design Chart lesen – Teil 3 = Zentren

Warum will und habe ich grad diese meine SoulMates?

In jeglichen MarketingSchulungen gibt es ein HauptThema .- naja, es gibt mehrere, aber diese ist – auch – immer mit dabei KundenAvatar oder SoulMates Und ja, auch die Bezeichnungen machen einen Unterschied 😉 KundenAvatare werden klipp und klar definiert: nach Soziodemografie nach Geografie nach psychografischen Merkmalen (Aktivitäten, Einstellung, Lebensstil, Interessen) nach verhaltensorientierten Kriterien (Produktwahl, Preisverhalten, … Mehr Warum will und habe ich grad diese meine SoulMates?

Der EnergieFluss innerhalb der Körpergrafik

Grundsätzlich gilt – die Energie fließt immer von den DruckZentren zur Kehle – das bedeutet konkret: vom WurzelZentrum zum KehlZentrum vom KopfZentrum zum KehlZentrum Aber ich zeig es dir einfach mal wieder grafisch – und Schritt für Schritt 😉 Zuerst einmal ein Überblick über die einzelnen Schaltkreise im Körper: Kollektiv = Sinnfinden = rot Individuell … Mehr Der EnergieFluss innerhalb der Körpergrafik

Beispiel 6 = spezielle Frauenpower unter KoordinatorInnen / ProjektorInnen

Vorweg die FamilienÜbersicht: Hier haben wir jetzt eine spannende Mischung: Einerseits aus den Typen Mutter ist Spezialistin (=manifestierende Generatorin) und Mann und Kind sind Koordinatoren (=Projektoren) – ich möchte es mal in einem Satz zusammen fassen – die Mutter stört das chillige Leben der beiden anderen, wenn sie mit ihrer sakralen Energie rein grätscht. Chilliges … Mehr Beispiel 6 = spezielle Frauenpower unter KoordinatorInnen / ProjektorInnen

Human Design System oder 64keys oder GeniusReport?

Nachdem ich letztens ein Video zu diesem Thema gedreht hatte, möchte ichs dir hier auch noch „zeigen“, was die Unterschiede sind, die einen Unterschied machen. Vorab mal das Video Die EntWicklung Ra Uru Hu hatte 1987 Eingebungen, aus denen heraus er die Human Design Matrix ent.wickelte und das Human Design System kreierte. Es gab unter … Mehr Human Design System oder 64keys oder GeniusReport?

Human Design – Die Basics der Basis von – below the line(s)

Below the lines = Unterhalb der Linien – du ahnst schon was? Wir haben im Human Design – egal, welcher „Schule“ wir angehören Zentren Kanäle Tore Linien Farben Töne Basen Wobei dann eben – unterhalb der Linien – noch die Farben und Töne und Basen zu finden sind. Wobei aber die Base eigentlich das ist, … Mehr Human Design – Die Basics der Basis von – below the line(s)

Wofür sollte das gut sein?

Konkret ging es in einer Facebook Gruppe um die Frage:  „Was soll ich außer horoskop-ähnlicher Typisierung damit anfangen? „ Also mit der Human Design Matrix – und ich möchte es auch hier zum Anlass nehmen, darauf zu antworten, bzw. meine Antworten von drüben einfach auch hier rein zu stellen und mit euch zu teilen:

Interaktionen

Nachdem ich aktuell die neuen Seiten herrichte, möchte ich hier auch noch Einiges zu  den Interaktionen zwischen Menschen schreiben. Auf der neuen Seite wird dieses Modul unter dem Titel –  ich sehe dich  – laufen.