bewusster & unbewusster Kanal 44-26

Ich muss einfach nochmal auf ihn eingehen – diesmal in Hinblick darauf, welches Tor wie definiert ist – nicht von den Linien her, sondern von bewusst und unbewusst – weil das ist mir im 2. WorkShop von Alisha auch so deutlich bewusst geworden, dass das natürlich nochmals einen enormen Unterschied macht. Weiterlesen

Macht – Kanal 34-57

Nachdem  ich mich in letzter Zeit ziemlich intensiv mit meinem ManipulationsKanal 44-26 beschäftigt hatte, war mich vor Kurzem förmlich der MachtKanal angesprungen und ich hab mal in unserer FacebookGruppe gefragt, wie der jetzt so von „Betroffenen“ wahrgenommen wird – also von Menschen, die ihn definiert haben. Weiterlesen

Wie kannst du einen Kanal aktivieren?

Nachdem die Frage in den letzten Tagen öfters kam – einerseits in der Gruppe von Alishas WorkShop – und andererseits auch bei mir in der Gruppe, bzw. im Messenger –  möchte ich auch hier dazu etwas schreiben.

Zur Erinnerung – Kanäle entstehen, wenn 2 gegenüberliegende Tore definiert sind – unabhängig davon, ob bewusst oder unbewusst. Weiterlesen

Warum ich?

Letztens wurde ich gefragt, warum ich glaube, dass grad ich  dafür geeignet sei, Menschen dabei zu begleiten, wieder zu sich selbst zu finden – bzw. eben ihnen ihre Veranlagung gemäß der Human Design Matrix näher zu bringen – und ich dachte, schreib ich mal nen BlogBeitrag darüber. Weiterlesen

offene und definierte Zentren

Wenn ich beim vorigen Thema bleibe – von wegen – per Definition negativ oder positiv – und heute in Bezug auf die Zentren, dann würde ich das hier mit offen oder definiert umschreiben – ansonsten sind Zentren einfach Zentren. Weiterlesen

Warum ist er grad so stark Thema?

Sagen wir mal so – ich merke, dass ich ihn immer öfter zulasse – und meine Emotionen nicht mehr runter schlucke – sondern ausspreche, worum es geht – also meinen 44-26 zulasse 😉 Auf der anderen Seite waren die letzten 3 Charts, die ich ausgedruckt habe, Menschen, die den 44-26 auch definiert haben. Weiterlesen

das MilzZentrum

Ich muss noch mal näher drauf eingehen – diesmal speziell in Bezug auf MindSet und das was die Gurus da so predigen – bzw. eben auf mein heutiges Aha-Erlebnis. Weiterlesen

meine offenen Zentren

Letztens habe ich über meine definierten Zentren geschrieben – in Hinblick auf Scanner – geschrieben – und heute möchte ich über meine offenen Zentren in Hinblick auf Scanner Persönlichkeit schreiben.

Was bringen mir meine offenen Zentren? Weiterlesen

ich liebe meine Veranlagung

Ich hatte ja schon mehrfach über Scanner geschrieben – hatte damals einiges recherchiert – bin in einige Gruppen eingestiegen – und habe mich auch mit anderen Scannern unterhalten – männlichen und weiblichen. Weiterlesen

körpereigene Intuition

Genau vis-a-vis der Emotionen befindet sich das sogenannte MilzZentrum – der Sitz der körpereigenen Intuition – und gleichzeitig auch Teil unserer Bauchstimme.

Korr. meiner Bauchstimme – all jene, die sich  nur und genau an die Buchstaben der Lehre halten, sehen das entsprechend anders – aber ich schreibe hier über meine Erfahrungen und Erkenntnisse – und bei mir meldet sich auch dieser Teil, wenn es um Dinge geht, die mir gut tun – oder auch nicht. Weiterlesen

Bauchgefühl

Gemäß der Human Design Matrix gibt es unterschiedlichste Gründe, warum man auf sein Bauchgefühl hören sollte.

Dass es eigentlich Jede/r tun sollte ist unbestritten 😉 Meine eigene persönliche Erfahrung – hätte ich immer auf mein Bauchgefühl gehört, dann hätte ich mir einiges an Schmerz und Kummer und Trauer erspart. Weiterlesen

InitiatorInnen

InitiatorInnen (lt. 64 keys) oder ManifestorInnen (lt. HDS) haben ein offenes GeneratorZentrum, aber mindestens eine Verbindung vom KehlZentrum zu einem der anderen Kraftzentren (EgoZentrum + EmotionalZentrum + WurzelZentrum).

Nur ca. 8 % der Menschheit sind InitiatorInnen. Waren es bei den UmsetzerInnen die Energielosigkeit und bei den KoordinatorInnen Frust, wenn ihre Angebote nicht angenommen werden – ist es bei den InitaitorInnen Zorn und Angst. Weiterlesen

Macher

Ich hab mir ja vorgestern mal Arnold Schwarzenegger genauer angeschaut – und dann irgendwie son Aha-Erlebnis gehabt – da hatte ich doch schon mal ein ähnliches Chart in der Hand – und siehe da, ich bin gleich zweifach fündig geworden.

Das jetzt nicht nur in Bezug auf Macher, sondern auch auf den Herrscherkanal. Weiterlesen

ist unbewusst definiert eigentlich „tragischer“ als offen?

ctm-pentadesignDiesmal frage ich euch, die ihr hier so brav mit liest – wie ist das für euch?

  • Hast du offene Zentren?
  • Hast du etwas unbewusst definiert?

Bzw. anders gefragt:

  • Womit gehts dir leichter?
  • Was macht dir weniger „Probleme“?

Weiterlesen

Die Harmoniesucht in den Griff bekommen

Libellchen Liebe, Human Design Matrix, Chart, KörpergrafikMein Thema 😉

Ich hab ein offenes Emotionalzentrum – ich bin aufgewachsen mit Eltern, die emotional sehr stark definiert waren.

Alle meine 3 ExEheMänner hatten auch offene Emotionalzentren, d.h. da waren nicht diese emotionalen Spannungen – außer beim ersten, weil da schlossen wir uns den Sexkanal  – no na ned, haben wir da auch unsere Tochter „produziert“

Weiterlesen

drei Definitionsbereiche

ctm-splitEs ist grad wieder mal nachhaltiges Thema – vor allem auch mein „Manipulationskanal“ – seines Zeichens 44-26 – die Verbindung zwischen MilzZentrum und EgoZentrum.

Ich hole bissale aus – hatte ja irgendwann die komplette NLP-Ausbildung absolviert – inkl. Trainer und Coach – um immer wieder mal fest zu stellen – wofür bezahle ich eigentlich so viel Geld, da sind soooo viele Dinge dabei, die für mich einfach logisch nachvollziehbar sind, weil sie Teil meines Lebens sind.

Weiterlesen

Bauchgefühl

bauchgefuehlIch möcht mal wieder bissale allgemein was schreiben – eben in Bezug auf „Bauchgefühl“, aus denen viele Menschen ihre EntScheidungen treffen sollten. Ich hab da ja die optimalen Voraussetzungen, um auch spontane EntScheidungen treffen zu können und sollen 🙂

bauchgefuehl-64keysKurzfassung – fürs Bauchgefühl gibts 2 Zentren

  • das MilzZentrum als Sitz der körpereigenen Intuition
  • das GeneratorZentrum als Maßstab für Wohlfühlen und Erfolg

Weiterlesen

Skorpione müssen weh tun …

chart-hakler… wenn sie selbst von jemanden verletzt wurden.“

Erklärte mir heute eine ehemalige Schulkollegin, als ich ihr erzählte, dass ich am Montag geschockt war und deshalb jemanden, den ich eigentlich sehr mag, danach eine Meldung an den Kopf geworfen hatte, die mir letztendlich sehr leid tat – und dies einige Stunden später auch kommunizierte, dass es mir leid tut.

Weiterlesen

abgeschlossene Zyklen

Kanal 42-53 ReifungNa so direkt hätte man mirs auch nicht präsentieren müssen – wieder mal – das nicht loslassen können und wollen – und das immer und immer wieder versuchen, obs nicht doch irgendwie funktionieren könnte – bis zu dem ZeitPunkt, wo mein MilzZentrum den end.gültigen SchlussStrich zieht.

Grenz.genial – immer und immer wieder – mein Kanal  53/42 –
solange ich nicht weiß, wozu ichs mir mal wieder gebe – eine neue Lernerfahrung bis zur Neige aus zu kosten – komme ich nicht los – wovon auch immer – in letzter Zeit eben auch immer wieder – Männer – Partnerschaften – Beziehungen- nur, wenn ich dann genau den Punkt überschritten habe, dann ist es end.gültig – und oftmals dann doch recht überraschend – für mein Gegenüber.

Weiterlesen

Manipulation vom Feinsten

Kanal 44-26 - Einfluss, ÜbermittlungJupp – meiner einer – „der“ definierte Kanal, der Schuld daran war, dass ich in der NLP-Ausbildung saß und eigentlich nicht wirklich wusste, was ich da sollte und wollte. Irgendwie kam mir das alles nicht nur bekannt vor, sondern auch „ganz normal“ – die Macht des UnBewussten – die (Selbst)Beeinflussung der Gedanken und Gefühle – das Wissen, dass man andere Menschen manipulieren kann – in welche Richtung auch immer.

Weiterlesen

Von EgoManifestoren und dem sich selbst nicht spüren :-)

Ich hatte vorige Woche noch ein ganz witziges Erlebnis – von wegen meinem KurzZeitLover – seines Zeichens EgoManifestor ohne sonstige Definition – also dem, der relativ exakt 7 Tage eine Rolle in meinem Leben spielte – und seither von mir wieder als das gesehen wird, was er ist 🙂

Ok – was bedeutet EgoManifestor?

Weiterlesen

Let’s talk about SEX

aber vorher – I’am back again *lach* – nur, falls mich wer vermisst hatte, das Leben hat seinen Preis gefordert – und mir tausendfache Geschenke bereitet 😉

Mein Kaffeegeschäft läuft jetzt endlich wirklich und so richtig an – und möglicherweise tut sich auch endlich wieder was nachhaltiges in Sachen Liebe und Beziehung – aber dazu später vielleicht mehr – falls es mehr wird *lach*

Weiterlesen

Ent.Scheidungen

Gleich vorweg, Menschen mit offenem Kopf- und Ajna-Zentrum sollten grundsätzliche alle wirklich wichtigen EntScheidungen „aus dem Bauch raus“ treffen.

Warum?

Weil sie eben „ohne ohne“ sind – nicht definiert, d.h. dort immer von ihrer Umwelt beeinflusst, wenn nicht sogar konditioniert, wurden und werden.

Wenn ich nicht meine Gedanken denke – und keine wirklichen – verlässlichen – eigenen Anhaltspunkte für meine Überlegung – für das Verständnis dessen habe, worüber ich grad nach grüble – wie sollte ich eine für mich stimmige und leb.bare EntScheidung treffen?

Weiterlesen