Ein Human Design Chart lesen – Teil 5 = Lebensabschnitte

Schauen wir uns zu Beginn mal meine ChartÜbersicht an, damit wir sehen, welche Punkte davon wir schon erledigt haben. Diese Ansicht bekommst du in der Expert Version von 64keys: Da hätten wir jetzt schon mal: Geburtsdaten & Designdaten (=die werden automatisch berechnet) Typ = Umsetzerin = hatten wir ==> HIER Energiemodus = sakral definiert Kraftfeld … Mehr Ein Human Design Chart lesen – Teil 5 = Lebensabschnitte

Ein Human Design Chart lesen – Teil 4 = Kanäle & Tore

Kanäle Das sind jetzt die Verbindungen zwischen Toren, die bewirken, dass auch Zentren definiert werden. Ich hatte im 1. Teil geschrieben Und ja, ich erzähls euch aus meiner Sicht – warum? – dazu kommen wir dann bei den Kanälen  na dann – hier kommt die AufLösung 😉 Ich habe 3 Kanäle = Spezialisierungen, wie wir … Mehr Ein Human Design Chart lesen – Teil 4 = Kanäle & Tore

Ein Human Design Chart lesen – Teil 3 = Zentren

Zentren Jedes Zentrum hat ein bestimmtes HauptThema – und in Bezug auf die jeweils definierten Tore dann auch noch spezielle Thematiken zu diesem großen Ganzen – vorab mal der Überblick über die Themen: KopfZentrum = Scheitel = Denken = mentaler Druck AjnaZentrum = Stirn= Verstehen KehlZentrum = Kommunikation & Manifestation G-Zentrum = SelbstBewusstSein = das … Mehr Ein Human Design Chart lesen – Teil 3 = Zentren

Ein Human Design Chart lesen – Teil 2 = Profile & Linien

Dann wollen wir mal wieder. Heute möchte ich mit den Profilen beginnen – also ich bin Profil 4/6 – dann gäbe es da noch Die Profile oberhalb des orangefarbenen Pfeiles sind wesentlich häufiger vertreten als die unterhalb – man geht davon aus je ca. 13 % der oberen Profile je ca. 3 % der unteren … Mehr Ein Human Design Chart lesen – Teil 2 = Profile & Linien

Ein Human Design Chart lesen – Teil 1 = Typen & unbewusst & Splits

Ich hatte letztens bei einem Chart dazu geschrieben hej, noch n 4/6 mit Manipulationskanal 44-26 und offenem Emo – willkommen im Club woow – und 7-31 und 53-42 – wie geil ist das denn – ich bin aber noch zusätzlich „oben ohne“ und als Antwort kam viel kann ich jetzt noch nicht damit anfangen was … Mehr Ein Human Design Chart lesen – Teil 1 = Typen & unbewusst & Splits

Der EnergieFluss innerhalb der Körpergrafik

Grundsätzlich gilt – die Energie fließt immer von den DruckZentren zur Kehle – das bedeutet konkret: vom WurzelZentrum zum KehlZentrum vom KopfZentrum zum KehlZentrum Aber ich zeig es dir einfach mal wieder grafisch – und Schritt für Schritt 😉 Zuerst einmal ein Überblick über die einzelnen Schaltkreise im Körper: Kollektiv = Sinnfinden = rot Individuell … Mehr Der EnergieFluss innerhalb der Körpergrafik

Human Design – Deine Veranlagung

Eigentlich wollte ich einen Beitrag darüber schreiben, wie du deine Veranlagung ver.ändern kannst, aber ich fang hier mal mit den Basics der Basics an – also – wie kommst du überhaupt mal zu deinem Chart – oder deiner Körpergrafik oder deinem BodyGraph – je nachdem, wie du es nennen möchtest? Gleich auch vorweg Die schlechte … Mehr Human Design – Deine Veranlagung