mein 2. Saturn Return

Irgendwie war ich bei meinem Chiron-Return stecken geblieben – von wegen – die 3. Lebensphase beginnt – und überhaupt und außerdem. Doch heute schaute ich mal, ob der überhaupt noch aktuell ist – und – siehe da

15. Jan 2017 2 Saturn

Weiterlesen

Denken und Verstehen

Ich habe beide Zentren offen – darum sag ich auch immer – ich bin oben ohne 😉

Und ich liebe es !!!

War nicht immer so – erst, seit ich weiß, was es ist – und gelernt habe, damit um zu gehen. Zuerst musste ich mich daran gewöhnen – dann begann ich, damit zu spielen – und jetzt liebe ich es – mein oben ohne. Weiterlesen

Hilfe, da zieht’s

Es geht mal wieder um mein – oben ohne – konkret – um meine beiden offenen oberen Zentren – das offene Denken und das offene Verstehen. Seit 2007 weiß ich ja, dass ich oftmals mit anderen mitdenke – oder auch – etwas verstehe und dann auch oftmals vermittelnd eingreife und quasi dolmetsche. Weiterlesen

nochmals ohne „oben ohne“

Für alle, die meinen Blog noch nicht kennen, wird dieser Titel etwas verwirrend sein – für die, die schon länger mitlesen ist es klar – ich bin ja – so von der grundlegenden Veranlagung her – oben ohne – heißt konkret, mein Zentren von Inspiration und Verstand sind offen.

Ich hatte in einem der letzten Beiträge geschrieben, dass ich aktuell – seit meinem 2. Saturn Return – die Thematiken von keinem „oben ohne“ dazu bekommen habe 😉

Weiterlesen

ohne „oben ohne“

Anders gesagt – festgelegt im Denken und Verstehen – oder auch – Kopf- und AjnaZentrum definiert 😉

Ich bin mittlerweile drauf gekommen, dass ich – obwohl eben „oben ohne“ – doch eher zu den „Sinnsuchern“ tendiere – also mit Menschen, die den Kanal 47-64 haben besser klar komme als mit den „Verstehern“ – jenen, die den Kanal 4-63 definiert haben.

Weiterlesen

Beeinflussung vom Feinsten

ctm-hdsIch hatte es gestern schon angedeutet unter

elektromagnetisch verbundener Kanal 59-6

und möchts jetzt etwas ausführlicher be.schreiben. Wobei ich mittlerweile davon ausgehe, dass es nicht nur mein offenes Emotionalzentrum ist, sondern auch, weil ich „oben ohne“ bin – also vom Denken und Verstehen her „offen“.

Weiterlesen

Ent.Scheidungen

Gleich vorweg, Menschen mit offenem Kopf- und Ajna-Zentrum sollten grundsätzliche alle wirklich wichtigen EntScheidungen „aus dem Bauch raus“ treffen.

Warum?

Weil sie eben „ohne ohne“ sind – nicht definiert, d.h. dort immer von ihrer Umwelt beeinflusst, wenn nicht sogar konditioniert, wurden und werden.

Wenn ich nicht meine Gedanken denke – und keine wirklichen – verlässlichen – eigenen Anhaltspunkte für meine Überlegung – für das Verständnis dessen habe, worüber ich grad nach grüble – wie sollte ich eine für mich stimmige und leb.bare EntScheidung treffen?

Weiterlesen