Lebensmut & Erfolg

Ich fasse jetzt noch die beiden Kanäle zusammen, weil die so eng beieinander liegen – und ich dann eben nur ein Bild  habe – und brauche – und überhaupts – und weils auch voll mega ist, wenn der Lebensmut da ist und sich auch der Erfolg einstellt 😉

Verstehen

Eigentlich bin ich ja „oben ohne“ – im Denken und Verstehen flexibel – aber seit 2017 – bis Ende 2020 – habe ich die Thematiken des Kanals des Verstehens als eine meiner ganz besonderen Herausforderungen. Nachstehend die Definition aus 64 keys:

Empathie

Bei der Arbeit mit der Human Design Matrix gibt es zwei Zugangshinweise auf mögliche Empathie: ein offenes Emotionalzentrum einen definierten Kanal 19/49 = Kanal der Feinfühligkeit Entweder/ oder – beides gemeinsam ist unmöglich – so für sich allein.

elektromagnetische Kanäle

Ich hatte schon mehrfach drüber geschrieben elektromagnetische Verbindungen bewusst – unbewusst – elektromagnetisch elektromagnetisch definiertes EmotionalZentrum im Composit Kanal der Feinfühligkeit/Synthese und es funktioniert doch 🙂 Chiron Return Kanal 19-49 Feinfühligkeit Kanal 1-8 Inspiration kraftvolle Kreativität manifestieren und in die Welt bringen

Human Design System Zentren

Die Zentren in der Arbeit mit der Human Design Matrix sind die geometrischen Figuren, also die Dreiecke und Vierecke. Diese können entweder Weiß oder farbig sein. Die Farbe hat nicht zwangsläufig eine bestimmte Bedeutung, zumindest nich beim Human Design System, dort wurde sie willkürlich festgelegt. Wohlgemerkt – die Farbe der definierten Zentren – weiße Zentren … Mehr Human Design System Zentren

Mandala – integriertes Chart

Jetzt haben wir also unser unbewusstes Design, welches ca. 3 Monate vor unserer Geburt vollendet ist – und die bewusste Persönlichkeit, welche zum Zeitpunkt unserer Geburt vollendet ist – und erst durch das annehmen und ausleben beider Teile führt zu unserem vollen Potential – und kann nochmals von dem abweichen, was in den beiden einzelnen … Mehr Mandala – integriertes Chart

CTM = Teamplayer und/oder Einzelkämpfer

Diesmal wieder eine ganz persönliche Erkenntnis – in Bezug auf mein bewusst definiertes Tor 7.4 = Thronverzicht im genauso bewusst definiertem (Führungs)Kanal 7-31 weils grad ganz heftig Thema ist in meinem Leben – und dazu auch noch mein unbewusst definierter Kanal 53-42 – zyklische EntWicklung Wobei eigentlich gehört auch noch der elekromagnetisch definierte (Übermittler)Kanal 44-26 … Mehr CTM = Teamplayer und/oder Einzelkämpfer

FarbSpiele = LichtOrgel

Eines der nachhaltigsten Aha.Erlebnis aus dem Aufbaumodul „Below the Line“ von PentaDesign: Wir haben zwar alle unsere Veranlagungen, aber wenn wir für uns allein sind, dann schlummern manche der Definitionen vor sich hin – sind zwar latent vorhanden – aber strahlen nicht wirklich in ihrer vollen Pracht – aber wenn sie von außen wieder „beleuchtet“ … Mehr FarbSpiele = LichtOrgel

Transite

Da wundere ich mich die ganze Zeit, warum grad irgendwie alles „im Fluss ist “ – und dann schau ich zufällig heut auf die Transite und sehe da eine dicke schwarze Linie im Kanal 5-15 = Rhythmus – ein Design im Fluss zu sein Ich habs jetzt zurück verfolgt – die gibts schon seit 18.1.2011 … Mehr Transite

bewusst – unbewusst – elektromagnetisch

Als ich damals zu meinem ersten Reading bei David Peters war, war eine seiner ersten Feststellungen „Wer – wenn nicht Sie – schreibt ein Buch über den Umgang mit dem UnBewussten?“ Und es ist mir geblieben – die Aussage im Gedächtnis – und auch die intensive Beschäftigung mit meinem Unbewussten = mein Freund Ku – … Mehr bewusst – unbewusst – elektromagnetisch

Ohne Basis kein Penta

Andreas Ebhart erwähnte in einem Zusatzmodul zur Basisausbildung zum PentaDesign-Coach, dass jedes Penta mit den beiden grundlegenden Toren beginnt, bzw. mit den Säulen, auf denen eben ein Penta aufgebaut ist. Die Worte hörte ich wohl allein, mir fehlte die entsprechende persönliche selbst erlebte Erkenntnis 🙂 Im „alten“ Team vom Verein hatten wir von den 12 … Mehr Ohne Basis kein Penta

Sex – Intimität – Liebe – 6-59

ursprünglich veröffentlicht am 2010-07-11 Gleich vorweg – ich schreibe hier aus meiner ganz persönlichen Sicht – der Sicht (m)eines offenen Emotionalzentrums – und – rückblickend betrachtet – der Verarbeitung dessen, was mir persönlich im letzten halben Jahrhundert in dieser Hinsicht so „passiert“ ist. Ich hatte mich vor einiger Zeit „verliebt“ – und als wir uns … Mehr Sex – Intimität – Liebe – 6-59