Macher

Ich hab mir ja vorgestern mal Arnold Schwarzenegger genauer angeschaut – und dann irgendwie son Aha-Erlebnis gehabt – da hatte ich doch schon mal ein ähnliches Chart in der Hand – und siehe da, ich bin gleich zweifach fündig geworden.

Das jetzt nicht nur in Bezug auf Macher, sondern auch auf den Herrscherkanal. „Macher“ weiterlesen

Advertisements

ohne „oben ohne“

Anders gesagt – festgelegt im Denken und Verstehen – oder auch – Kopf- und AjnaZentrum definiert 😉

Ich bin mittlerweile drauf gekommen, dass ich – obwohl eben „oben ohne“ – doch eher zu den „Sinnsuchern“ tendiere – also mit Menschen, die den Kanal 47-64 haben besser klar komme als mit den „Verstehern“ – jenen, die den Kanal 4-63 definiert haben.

„ohne „oben ohne““ weiterlesen

Überzeugung + Aktivität + Präsenz

individualitaetIch habe in den letzten Tagen im Bereich Network Marketing immer auf die Motivationsrede von Arnold Schwarzenegger hin gewiesen – ich finde sie einfach voll bereichernd und anregend – aber …..

Vorab mal seine Rede – leider nur in Englisch – und bitte zu Beginn die Einblendung ignorieren – von wegen neuem Video – geht eh bald weg – hör sie dir bitte an, bevor du dann weiter liest 😉

„Überzeugung + Aktivität + Präsenz“ weiterlesen

Konditionierung und Beeinflussung

ctm elektromagnetischMir hat mal wer gesagt, dass ich Menschen sehr stark beeinflusse – auch, wenn sie nicht unmittelbar neben mir sind – das ist mir jetzt grad mal wieder durch den Kopf gegangen, als ich frühmorgens in der Badewanne lag, um für den Rest des sonnigen Sonntags wach zu werden.

„Konditionierung und Beeinflussung“ weiterlesen

jahr(zehnt)elange Konditionierungen

Nachdem sie heute 90 ist, möchte ich dieses Kapitel – auch hier – end.gültig abschließen.

Ich habe mir heute ja schon an anderer Stelle Luft gemacht – und einiges raus gelassen, was mir seit Jahren und Jahrzehnten auf der Seele brannte – und hier arbeite ich nun auch noch die letzten Reste der Konditionierung auf.

„jahr(zehnt)elange Konditionierungen“ weiterlesen

Tor 13 – Linie 5 = Achtsamkeit

ctm-chiron-returnNau wusch – das hab ich jetzt gebraucht *lach* – eigentlich hab ich nach was ganz was anderem gesucht – und darüber bin ich gestolpert.

Ich muss dazu sagen, dabei gehts um meinen bewussten Chiron-Aspekt – von daher – ja, weiß ich – ist mir voll bewusst – ich häts nur nicht so punktgenau in Worte fassen können, was Zeit meines Lebens so als höchster Wert in mir schlummert – naja, eigentlich eben nicht, sondern darauf drängt, hinaus gelassen und gelebt zu werden 😉 „Tor 13 – Linie 5 = Achtsamkeit“ weiterlesen

ist unbewusst definiert eigentlich „tragischer“ als offen?

ctm-pentadesignDiesmal frage ich euch, die ihr hier so brav mit liest – wie ist das für euch?

  • Hast du offene Zentren?
  • Hast du etwas unbewusst definiert?

Bzw. anders gefragt:

  • Womit gehts dir leichter?
  • Was macht dir weniger „Probleme“?

„ist unbewusst definiert eigentlich „tragischer“ als offen?“ weiterlesen