Kanal 14-2

Durch meine WorkShop Reihe gab es wieder einige Aha-Erlebnisse – so rückblickend betrachtet  – speziell jetzt auch in Hinblick auf die Unterlagen und das Video über Konditionierungen.

Es gab echt schon viele Menschen in meinem Leben, die meiner Kraft eine Richtung gegeben haben. Viele davon haben mir auch gleichzeitig alle meine Splits verbunden – und ich hab bei allen zu Beginn ein gutes Gefühl gehabt – zumindest bei jenen, die ich mir rausgesucht hatte. Weiterlesen

Konditionierung

Der nächste  Teil der WorkShop Reihe zur Arbeit mit der Human Design Matrix, welche ich in meiner Facebook Gruppe begonnen und erstellt hatte – und danach auch auf YouTube hochlade – beschäftigt sich mit den Konditionierungen gemäß HDM:

Hier die Folien im pdf-Format

emotionale Befindlichkeiten

Alles ganz easy 😉

Anschliessend an den letzten Beitrag jetzt auch mein Resumée nach fast 3 Monaten ohne nachhaltige äußere Einflüsse auf mein offenes Emotionalzentrum. Weiterlesen

meine offenen Zentren

Denken & Verstehen & Emotionen = meine drei offenen Zentren, in denen ich alles wahrnehmen kann, was andere Menschen denken, verstehen und fühlen.

Kann – aber nicht muss.

Also theoretisch schon, bzw. werde ich in den Themen der Zentren von allen Menschen beeinflusst, welche diese Zentren definiert haben.

Weiterlesen

3 Definitionsbereiche

Ich hatte schon mehrfach darüber geschrieben, aber ich habe mir mal wieder ein paar Charts von Bekannten, die eine derartige Definition haben, angeschaut, weil ich mal wieder meine Theorie überprüfen wollte.

Die Theorie – wenn jemand mehr als einen Definitionsbereich hat, sehnt sich dieser Mensch nach jemanden, die/der ihm diese(n) Split verbindet. Weiterlesen

der Kraft eine Richtung geben

Heute geht es mal um den Kanal 14-2 – ich möchte dir in diesem Fall mal einen Auszug aus 64keys zitieren, der den Kanal beschreibt:

HALTUNG – Tonangebende Ausrichtung der eigenen Ressourcen für eine innewohnende Mission.

Weiterlesen

Triggering

ctm-hdsIch hatte ja gestern einen Beitrag geschrieben mit dem Titel

Ego und SelbstVerständnis

und dann kam prompt in Facebook ein Kommentar

Haha! Vielleicht in deiner Gegenwart!

welcher mich dazu veranlasst, hier genau darauf weiter ein zu gehen 🙂

Weiterlesen