Hochsensibilität

Wieder mal speziell auch in Bezug auf  Scanner Persönlichkeiten, weil es dabei ja viele gibt, die auch hoch sensibel sind. Wobei ich noch immer davon ausgehe, dass einige Scanner gar keine sind, sondern sich nur dieses Mascherl umhängen, weils einfach besser klingt, als wenn sie zugeben müssten, dass sie nur nicht wollen. Weiterlesen

Kanal 14-2

Durch meine WorkShop Reihe gab es wieder einige Aha-Erlebnisse – so rückblickend betrachtet  – speziell jetzt auch in Hinblick auf die Unterlagen und das Video über Konditionierungen.

Es gab echt schon viele Menschen in meinem Leben, die meiner Kraft eine Richtung gegeben haben. Viele davon haben mir auch gleichzeitig alle meine Splits verbunden – und ich hab bei allen zu Beginn ein gutes Gefühl gehabt – zumindest bei jenen, die ich mir rausgesucht hatte. Weiterlesen

Konditionierung

Der nächste  Teil der WorkShop Reihe zur Arbeit mit der Human Design Matrix, welche ich in meiner Facebook Gruppe begonnen und erstellt hatte – und danach auch auf YouTube hochlade – beschäftigt sich mit den Konditionierungen gemäß HDM:

Hier die Folien im pdf-Format

emotionale Befindlichkeiten

Alles ganz easy 😉

Anschliessend an den letzten Beitrag jetzt auch mein Resumée nach fast 3 Monaten ohne nachhaltige äußere Einflüsse auf mein offenes Emotionalzentrum. Weiterlesen

meine offenen Zentren

Denken & Verstehen & Emotionen = meine drei offenen Zentren, in denen ich alles wahrnehmen kann, was andere Menschen denken, verstehen und fühlen.

Kann – aber nicht muss.

Also theoretisch schon, bzw. werde ich in den Themen der Zentren von allen Menschen beeinflusst, welche diese Zentren definiert haben.

Weiterlesen

3 Definitionsbereiche

Ich hatte schon mehrfach darüber geschrieben, aber ich habe mir mal wieder ein paar Charts von Bekannten, die eine derartige Definition haben, angeschaut, weil ich mal wieder meine Theorie überprüfen wollte.

Die Theorie – wenn jemand mehr als einen Definitionsbereich hat, sehnt sich dieser Mensch nach jemanden, die/der ihm diese(n) Split verbindet. Weiterlesen

der Kraft eine Richtung geben

Heute geht es mal um den Kanal 14-2 – ich möchte dir in diesem Fall mal einen Auszug aus 64keys zitieren, der den Kanal beschreibt:

HALTUNG – Tonangebende Ausrichtung der eigenen Ressourcen für eine innewohnende Mission.

Weiterlesen

Triggering

ctm-hdsIch hatte ja gestern einen Beitrag geschrieben mit dem Titel

Ego und SelbstVerständnis

und dann kam prompt in Facebook ein Kommentar

Haha! Vielleicht in deiner Gegenwart!

welcher mich dazu veranlasst, hier genau darauf weiter ein zu gehen 🙂

Weiterlesen

das Kreuz der vier Wege

ChrisTinaMandalaVorgeschichte – ich war in letzter Zeit irgendwie „unrund“ und vor etwas mehr als einer Woche „eskalierte es“ – keine Ahnung, warum ich mal wieder nachhaltig und auch emotional re.agierte – aber war so – und seither beschäftigt mich dieses Thema.

Gestern hab ich den EntSchluss gefasst, mir diese Woche eine Auszeit zu gönnen – und mich mal wieder nur um die Dinge zu kümmern, die mir wirklich wichtig und wert.voll sind – in beruflicher Hinsicht – und da wars dann klar – zuerst mal das hier.

Weiterlesen

Kanal 64-47 Sinnsucher

64-47-sinnfindenDieser Kanal verfolgt mich jetzt schon einige Zeit *zugeb* – und ich möchte euch vorab mal die Definition laut PentaDesign hier zitieren

Diese Spezialisierung befähigt Sie, aus dem Alten etwas Neues zu kreieren. Sie können abstrakte Gedanken durch künstlerischen Ausdruck, philosophische, geschichtliche oder kulturelle Betrachtungen in die Welt bringen.

Weiterlesen

offene Emotionen + Konditionierung

Wieder mal das Thema „offenes Emotionalzentrum“, weils mal grad wieder ganz nachhaltig Thema in meinem Leben war.

Ich hatte schon vor einiger Zeit beschrieben, dass ich mal ganz toll in einen Mann verliebt war – und mich dann „komisch“ fühlte, weil diese „Schmetterlinge im Bauch“ schlagartig weg waren, als wir uns 2 Wochen mal nicht sahen.

Weiterlesen

Konditionierung = Beeinflussung

Nachdem es am Samstag beim Tag der offenen Tür immer wieder Thema war – und in unseren Zentrenaufstellungen auch gut nachvollziehbar ist – möchte ich wieder einmal auf offene und definierte Zentren eingehen.

An und für sich ist es ja so, dass wir in unseren offenen Zentren von der Umwelt beeinflusst werden – wir sind offen für das, was andere Menschen in diesem Zentrum definiert haben – und wir erkennen oftmals auch gar nicht, dass es so ist.

Weiterlesen

Emotionalzentrum

aus meiner ganz persönlicher Sicht 😉

offenes Emotionalzentrum, definiertes Tor 59

Ich hatte gestern mal wieder längere Zeit über die Unterschiede zwischen offenen und definierten Zentren an sich diskutiert – und dann im speziellen in Bezug auf das Emotionalzentrum – interessanterweise habs ich offen und mein gestriger Gesprächspartner hats definiert.

Weiterlesen

„alleine schlafen“

Ich hab grad noch einen „alten“ Beitrag gefunden, der unter Entwürfe abgelegt war – ihn hiermit nachreiche – ursprünglich veröffentlicht am 2008-09-27

Hallo ihr Lieben,

für Alle, die mich schon vermisst hatten – es war eine für mich etwas dichte Zeit, in der ich sowohl die Scheidung über die Bühne brachte, als auch die Regelung, das Haus behalten zu können – und daraus resultierend auch einiges getan habe, was mir auf die Schnell genug Geld bringt, um es mir auch wirklich leisten zu können.

Weiterlesen

Seelenverwandt oder Konditioniert?

ursprünglich veröffentlicht am 2009-01-28

Ich hatte schon wieder mal ein Aha-Erlebnis – gestern beim Schneeschaufeln – weil da kann frau nicht wirklich viel anderes machen als schaufeln und grübeln – sich den Kopf zerbrechen – oder eben auch nicht 😉

Da ist es ja so, dass ich „oben ohne“ bin – also Kopf und Verstand sind offen – und das sogar ziemlich nachhaltig.

Und dann gabs da ne Zeit, wo ich mich voll gewundert hatte, weil ich oftmals „das Selbe“ dachte wie mein Ex – also der letzte aus der Reihe derer, die da bereits wieder von mir gegangen sind.

Weiterlesen

alternative Konditionierung

ursprünglich veröffentlicht am 2008-07-20

Ich hab mir gestern mal wieder mein Reading von David Peters angehört und da ist was hängen geblieben, was mich grad mal wieder nachhaltig in meinem Weltbild beeinflusst.

Alternative Konditionierung

Weiterlesen

Kanal 44-26

ursprünglich erstellt am 2008-03-21

Das ist ein ganz besonderes Geschenk, welches ich nur in Kombination meiner bewussten und unbewussten Veranlagungen (bekommen) habe – und nur in dieser Verbindung wirklich ausleben kann.

Ich habe vom unbewussten Design die 26 und von meiner mir bewussten Persönlichkeitsstruktur die 44 – in der ich auch meine Sonne habe – und in der Kombination des integrierten Charts entsteht der elektromagnetische Kanal 44-26.

Weiterlesen