Die Resonanz der Farben von Sonne und Erde in InterAktionen

Hier nochmal der Hinweis auf den Beitrag von voriger Woche – und heute geht es um InterAktionen Hintergrundinformation – immer, wenn ich mit diesem Menschen zusammen unterwegs war, fühlte ich mich irgendwie „anders“ – ich kann es nicht genau beschreiben, was es war – aber „mir ging es einfach besser“ – in seiner Gegenwart. Er … Mehr Die Resonanz der Farben von Sonne und Erde in InterAktionen

Ein Human Design Chart lesen – Teil 2 = Profile & Linien

Dann wollen wir mal wieder. Heute möchte ich mit den Profilen beginnen – also ich bin Profil 4/6 – dann gäbe es da noch Die Profile oberhalb des orangefarbenen Pfeiles sind wesentlich häufiger vertreten als die unterhalb – man geht davon aus je ca. 13 % der oberen Profile je ca. 3 % der unteren … Mehr Ein Human Design Chart lesen – Teil 2 = Profile & Linien

Ein Human Design Chart lesen – Teil 1 = Typen & unbewusst & Splits

Ich hatte letztens bei einem Chart dazu geschrieben hej, noch n 4/6 mit Manipulationskanal 44-26 und offenem Emo – willkommen im Club woow – und 7-31 und 53-42 – wie geil ist das denn – ich bin aber noch zusätzlich „oben ohne“ und als Antwort kam viel kann ich jetzt noch nicht damit anfangen was … Mehr Ein Human Design Chart lesen – Teil 1 = Typen & unbewusst & Splits

die 4 Pfeile da beim Kopf = 16 Variable unseres Lebens

In einem der WorkShops von Alisha kam ständig die Frage – was bedeuten die 4 Pfeile da beim Kopf? Es sind die sogenannten Variablen – davon gibt es in Summe 16 Kombinationsmöglichkeiten, weil die 4 Pfeile in unterschiedlicher Zusammensetzung vorhanden sein können. Aber es gibt jetzt nicht nur diese Pfeile, sondern die jeweiligen Töne, die … Mehr die 4 Pfeile da beim Kopf = 16 Variable unseres Lebens

Human Design – Deine Veranlagung

Eigentlich wollte ich einen Beitrag darüber schreiben, wie du deine Veranlagung ver.ändern kannst, aber ich fang hier mal mit den Basics der Basics an – also – wie kommst du überhaupt mal zu deinem Chart – oder deiner Körpergrafik oder deinem BodyGraph – je nachdem, wie du es nennen möchtest? Gleich auch vorweg Die schlechte … Mehr Human Design – Deine Veranlagung

Warum ich?

Letztens wurde ich gefragt, warum ich glaube, dass grad ich  dafür geeignet sei, Menschen dabei zu begleiten, wieder zu sich selbst zu finden – bzw. eben ihnen ihre Veranlagung gemäß der Human Design Matrix näher zu bringen – und ich dachte, schreib ich mal nen BlogBeitrag darüber.

Zentren

Bei der Arbeit mit der Human Design Matrix gibt es 9 Zentren und ich möchte auch darüber wieder mal ein paar Worte hier niederschreiben. Vorweg noch Basics – alle Zentren, die weiß sind, sind offen – in denen werden wir – von allen, die dieses Zentrum definiert haben – beeinflusst.

bewusste BeobachterInnen

Manche werden wissen, wovon ich schreibe – andere noch nicht ganz 😉 Es gibt in der Arbeit mit der Human Design Matrix eine tiefgreifende Unterscheidung, die ich in der Form nur von da kenne – wir unterscheiden die bewusste Persönlichkeit, welche zum Zeitpunkt unserer Geburt definiert wird.

Mandala – integriertes Chart

Jetzt haben wir also unser unbewusstes Design, welches ca. 3 Monate vor unserer Geburt vollendet ist – und die bewusste Persönlichkeit, welche zum Zeitpunkt unserer Geburt vollendet ist – und erst durch das annehmen und ausleben beider Teile führt zu unserem vollen Potential – und kann nochmals von dem abweichen, was in den beiden einzelnen … Mehr Mandala – integriertes Chart

Reflektor / Beobachter

Irgendwie gibts wenig zu finden im Netz über Reflektoren / Beobachter – sind ja schließlich auch nur 1 % der Menschheit – doch, hat sich schon mal wer überlegt, wie viele Menschen das sind – weltweit? Wie viele Menschen sich mit dem Problem herum schlagen, dass sie irgendwie „anders“ sind – sich manchmal wie Aliens … Mehr Reflektor / Beobachter

FarbSpiele = LichtOrgel

Eines der nachhaltigsten Aha.Erlebnis aus dem Aufbaumodul „Below the Line“ von PentaDesign: Wir haben zwar alle unsere Veranlagungen, aber wenn wir für uns allein sind, dann schlummern manche der Definitionen vor sich hin – sind zwar latent vorhanden – aber strahlen nicht wirklich in ihrer vollen Pracht – aber wenn sie von außen wieder „beleuchtet“ … Mehr FarbSpiele = LichtOrgel

1+1=3 bewusst/unbewusst/integriert

ursprünglich veröffentlicht am 2008-11-01 Ich muss nochmal was zu diesem meinem Lieblingsthema schreiben – auch, wenn es für viele „echte“ HDS’ler nicht so sehr im Vordergrund steht wie für mich – aber da ich immer wieder real auf Menschen treffe, welche eben ähnliche Thematiken habe wie ich, wirds mir immer bewusster, dass „das“ mein Bereich … Mehr 1+1=3 bewusst/unbewusst/integriert

meine Charts

ursprünglich veröffentlicht am 2008-08-02 Ich habe grad festgestellt, dass ich noch gar nicht meine Charts hier mal vorgestellt habe – möchte das hiermit nachholen, damit ihr auch „sehen“ könnt, wovon ich schon die ganze Zeit schreibe.