Emotions

Ein grosses Kapitel, worüber ich schon einiges geschrieben habe, weil auch ich das Emotionalzentrum offen habe, d.h. zwei Dinge in meinem Leben siginifikant waren – und manchmal auch noch sind

  • Harmoniesucht
  • den Emotionen anderer Menschen schier hilflos ausgeliefert sein

naja, zumindest so lange, als ich es nicht wusste, was der Grund für meine teilweise extremen emotionalen Schwankungen sein könnten.

Hier vorweg noch die Links zu den bisher verfassten Beiträgen hier

Und dann noch Auszüge aus Libellchens Geschichten für den Verein, welche auch im Buch „Ich sehe mich“ zu finden sind:

„Emotions“ weiterlesen

Advertisements

Druck lass nach ;-)

Das nächste Kapitel aus Libellchens Geschichten für den Verein, welches auch in Ihrem Buch „Ich sehe mich“ zu finden ist:

Kapitel 9 ==> Druck

vorweg dazu wieder ein paar Auszüge aus der Geschichte selbst, die ganz gut beschreiben, worum es bei einem offenen Wurzelzentrum gehen kann:

Das Libellchen schwitzte. Sie hatte sich zwar schon in den Schatten gesetzt, doch sie schwitzte trotzdem. Vor ihr lag die zweite Seite ihrer „Hausarbeit“. Als Überschrift stand Stress und darunter hatte das Libellchen Druck geschrieben. Doch mehr war ihr dazu noch nicht eingefallen. Machte sie sich Stress wirklich selber? Sie hatte fallweise schon das Gefühl einem gewissen Druck ausgesetzt zu sein, aber der kam ja von ihrer Umwelt und nicht von ihr selber. Das Libellchen grübelte und schwitzte.

„Druck lass nach ;-)“ weiterlesen

Tor 7 Linie 4 = Thronverzicht

Eins meiner ewigen Themen 😉

Seit Kenntnis meiner Körpergrafik entsprechend der Human Design Matrix habe ich immer wieder mal bewusst drauf geschaut. Ich möchts anhand von 3 eigenen Beispielen erörtern, wie ich das verstehe:

Ich bin seit 1993 Trainerin in der Erwachsenenbildung und kam seither immer wieder in Situationen, wo ich selbst an Seminaren teilgenommen habe – und für mich war es selbstverständlich, dass ich als Teilnehmerin eben „nur“ Teilnehmerin bin.

„Tor 7 Linie 4 = Thronverzicht“ weiterlesen

Human Design Matrix – zur Erinnerung

Nachdem die Zahl der Mitlesenden immer weiter steigt, möchte ich zwischendurch mal wieder anmerken, dass ihr euch jederzeit selbst euer Chart anschauen könnt auf den Seiten von

JovianArchive

Und eine schöne Beschreibungsübersicht gibt es auf den Seiten meines Analytikers nach dem Human Design System

David Peters

auf den Bauch hören

Wieder einmal etwas aus Libellchens Geschichten für den Verein, was auch in Ihrem Buch „Ich sehe mich“ zu finden ist:

Kapitel 8 ==> Bauchgefühl

Wenn sie an Bauchgefühl dachte, fiel ihr sofort „erster Eindruck“ ein. Sie hatte wenn sie jemanden kennen lernte immer ein eindeutiges Gefühl gespürt. Da gab es Menschen die mochte das Libellchen sofort, dann gab es Menschen die empfand sie einfach nur als anstrengend. Sie hatte auch schon Menschen kennen gelernt die waren einfach nur mühsam, andere wiederum überforderten sie. Aber es hatte auch jene gegeben, die sie nicht mochte. Wo ihr Bauch ganz laut NEIN geschrieen hatte.

„auf den Bauch hören“ weiterlesen