offene und definierte Zentren

Wenn ich beim vorigen Thema bleibe – von wegen – per Definition negativ oder positiv – und heute in Bezug auf die Zentren, dann würde ich das hier mit offen oder definiert umschreiben – ansonsten sind Zentren einfach Zentren. Weiterlesen

MacherIn

Letztens hatte ich ne Diskussion mit jemanden, der davon ausging, jeder Mensch könne sich alles manifestieren, was auch immer sie/er sich wollte – und ich meinte – „Naja, du bist prädestiniert dazu – als SpezialistIn – durch die Verbindung zwischen Kehle und Generator – aber das haben/sind nicht alle Menschen.“ Weiterlesen

nicht reden können

Ich habe sowohl mein G-Zentrum, als auch mein KehlZentrum definiert – und trotzdem konnte ich während meiner Schulzeit keine Referate halten.

Heut früh dann mein ganz persönliches Aha-Erlebnis 😉

Weiterlesen

Zentren

Bei der Arbeit mit der Human Design Matrix gibt es 9 Zentren und ich möchte auch darüber wieder mal ein paar Worte hier niederschreiben.

Vorweg noch Basics – alle Zentren, die weiß sind, sind offen – in denen werden wir – von allen, die dieses Zentrum definiert haben – beeinflusst. Weiterlesen

Umsetzerin inmitten von Spezialisten

Es ist so ge(n)i(a)l !!!!!

Ich stell dir einfach mal das Familienpenta rein – für alle, die wissen, wovon ich rede 😉

boniup_media_ag

Ich werde in nächster Zeit immer wieder mal was darüber schreiben – jetzt nur mal die offensichtlichen Dinge, die mir gleich mal ins Auge gesprungen sind:

Weiterlesen

offen / definiert

Ein paar grundsätzliche Bemerkungen meinerseits zu offen und definiert:

  • Ich hab ein definiertes Wurzelzentrum, Libellchen, eine mir nahestehende junge Frau hats offen – ein lieber gemeinsamer Freund hats auch definiert.
  • Beim Emotionalzentrum ist es so, dass dies Libellchen und ich offen haben und unser Freund hats definiert.
  • Milzzentrum haben wir zwei Frauen definiert und er hats offen

Weiterlesen

ManifestorenTrauma

Im Human Design System „Manifestoren“ genannt, im PentaDesign „Initiatoren“ – irgendwie entwickle ich langsam aber sicher eine grundlegende Abneigung gegen diese 😉

Ich weiß, ist mein ureigenstes Problem – meine ureigenste Abneigung gegen diese Spezies Mensch – speziell Mann – nicht gegen alle, aber gegen einige – ich möchte da mal nur 2 davon heraus greifen – um für mich zu analysieren, was genau mich so sonderlich dran stört.

Zur Erinnerung – Manifestoren / Initiatoren sind jene Menschen, welche das Kehlzentrum definiert – und mit (mindestens) einem der Kraftzentren (Ego, Emotional, oder Wurzel) – direkt oder indirekt – verbunden haben .

Weiterlesen

das Penta – Kraftfeld

In der Arbeit mit der Human Design Matrix – sei es eben das Human Design System oder auch PentaDesign – gibt es – wie in der Astrologie – nicht nur die Sicht auf einzelne Personen – sondern es kann auch die Interaktion zwischen unterschiedlichen Menschen (Composit) angeschaut werden – immer im Zweierkontext.

Wenn wir aber von mehr als 2 Personen ausgehen, bildet sich ein sogenanntes Penta – ein eigenes Kraftfeld, welches jetzt ein Team einer Firma – oder auch eine Familie – betrachten kann.

Und in einem derartigen Penta gibt es spezielle 12 Tore, auf die geachtet wird – wenn alle Qualitäten in einem Penta vorhanden sind, ergibt dies ein funktionales Penta – und in weiterer Folge dann noch entweder ProduktivTeams oder DreamTeams.

Weiterlesen

Führungs.Anspruch

ursprünglich veröffentlicht am 2010-06-05

Ein neuer Morgen – ein grosses Thema

Führung
Leitung als wirkung.svoller Ausdruck (31=Kehle) einer strategischen Richtung und Rolle (7=Selbst)

Dies ist einer meiner definierten Kanäle – noch dazu der einzige, der mir wirklich auch bewusst ist – es gab in meinem realen ErLeben in letzter Zeit einige Themen, die letztendlich auf die verschiedenen Ausprägungen dieses Kanals zurück geführt werden können – und ich möchte euch wieder gern an meinen Erkenntnissen teilhaben lassen.

Weiterlesen

Manifestor mit Ego-Autorität

ursprünglich veröffentlicht am 2008-09-11

Mich fasziniert das Thema einfach – weils mich grad eben auch nachhaltig be-trifft – und ich die Möglichkeit habe, 2 Exemplare dieser eher seltenen Spezies real zu kennen.

Beim Living Design von Peter Schöber meinte er, dass er auf Manifestoren mit Ego-Autorität nicht näher eingehen werde, das es davon weniger gäbe als Reflektoren.

Weiterlesen

Teilchart = anderer Typ wie integriertes

ursprünglich veröffentlicht am 2008-05-09

Ich hatte heute noch ein Aha-Erlebnis, welches ich euch gerne mit-teilen möchte. Ich bin ja Generator – praktisch – theoretisch bin ich aber eher Projektor, was mir heute auch erklärt hat, warum ich mich manchmal noch „komischer“ fühlte als ich tatsächlich bin.

Es gibt ja eigentlich 3 Charts – die bewusste Persönlichkeit – und das unbewusste Design – und das ergibt dann als Kombination das integrierte Chart. Weiterlesen