Tor 6 – Linie 4

offenes Emotionalzentrum, definiertes Tor 59Ja, ich widme mal einer ganz speziellen Thematik einen Beitrag – und zwar den Toren – und den unterschiedlichen BeDeutungen der einzelnen Linien – und dann noch dem, wie die negativen und positiven Ausprägungen abweichen können.

„Tor 6 – Linie 4“ weiterlesen

Advertisements

bewusste BeobachterInnen

kehleManche werden wissen, wovon ich schreibe – andere noch nicht ganz 😉

Es gibt in der Arbeit mit der Human Design Matrix eine tiefgreifende Unterscheidung, die ich in der Form nur von da kenne – wir unterscheiden die bewusste Persönlichkeit, welche zum Zeitpunkt unserer Geburt definiert wird.

„bewusste BeobachterInnen“ weiterlesen

Ausstrahlung

hans+iIrgendwas läuft grad massiv verquer 😉

Also ich hab ja seit Anfang Februar einen doch etwas jüngeren Freund – und wir verbinden uns gegenseitig den Sexkanal. Bei und mit ihm bekomme ich endlich all die Schmuse- und Streicheleinheiten, die ich mir immer erträumt hatte.

„Ausstrahlung“ weiterlesen

wieder mal ==> Emotionen

emotionen2Ich hab da ne Vermutung – in Zusammenhang mit dem 4-Ohren-Modell von Schulz von Thun. Dabei gehts um 4 Arten von Kommunikationsebenen

• Sachinformation 
• Selbstkundgabe 
• Beziehungshinweis 
• Appell 

„wieder mal ==> Emotionen“ weiterlesen

3. Phase vom Profil 4/6

boniupHexGrenz.genial – ja, ich hör noch immer die CDs meines ersten HDS-Readings von und mit David Peters – konkret statt gefunden am 3.3.2008 – genau 2 Tage nach meinem Chiron-Return, wo er mir einige Dinge sagte, die ich leider wieder vergessen hatte.

Hatte – weil seit Beginn dieser Woche höre ich die insgesamt 4 CDs aus meinen beiden Readings – fast permanent 😉 Einen Teil davon muss ich mit euch teilen – ich zitiere ihn wortwörtlich – auszugsweise: „3. Phase vom Profil 4/6“ weiterlesen

das Kreuz der vier Wege

ChrisTinaMandalaVorgeschichte – ich war in letzter Zeit irgendwie „unrund“ und vor etwas mehr als einer Woche „eskalierte es“ – keine Ahnung, warum ich mal wieder nachhaltig und auch emotional re.agierte – aber war so – und seither beschäftigt mich dieses Thema.

Gestern hab ich den EntSchluss gefasst, mir diese Woche eine Auszeit zu gönnen – und mich mal wieder nur um die Dinge zu kümmern, die mir wirklich wichtig und wert.voll sind – in beruflicher Hinsicht – und da wars dann klar – zuerst mal das hier.

„das Kreuz der vier Wege“ weiterlesen