der nächste Zyklus ist abgeschlossen

Kanal 42-53 ReifungAber sowas von – und mit einem mega heftigen Tschabumm.

Diesmal ohne direkten Chartbezug – naja, schon – mein Kanal 53-42, der mich dazu veranlasst, ständig alte Zyklen abschließen zu müssen, bevor neue beginnen können. Weiterlesen

Freundinnen

Im Zuge meiner Pensionierung – meinem Ausscheiden aus dem aktiven Berufsleben in unselbständigen Beschäftigungen – habe ich einiges los gelassen, welches mich über Jahr(zehnt)e hinweg belastet hat – darunter auch ne „alte“ Freundin. Weiterlesen

wenn die Verführungskunst zur Schüchternheit wird

Ich sags gleich – ist wirklich nicht lustig 🙂

Da gibts immer wieder Männer in meinem Leben, die meine mir angeborene Verführungskunst ins „Negative“ triggern, sprich – eindämmen – um dann möglicherweise die gleichzeitig vorhanden Schüchternheit noch zu forcieren.

Weiterlesen

sonstige Ex-Lover

Ergänzend zum gestrigen Beitrag noch ein Überblick über sonstige Männer, die über einen längeren Zeitraum eine doch recht wichtige Rolle in meinem Leben spielten 🙂

exen-lover

 

Beispiel 1

Weiterlesen

Die Harmoniesucht in den Griff bekommen

Libellchen Liebe, Human Design Matrix, Chart, KörpergrafikMein Thema 😉

Ich hab ein offenes Emotionalzentrum – ich bin aufgewachsen mit Eltern, die emotional sehr stark definiert waren.

Alle meine 3 ExEheMänner hatten auch offene Emotionalzentren, d.h. da waren nicht diese emotionalen Spannungen – außer beim ersten, weil da schlossen wir uns den Sexkanal  – no na ned, haben wir da auch unsere Tochter „produziert“

Weiterlesen

Ausstrahlung

hans+iIrgendwas läuft grad massiv verquer 😉

Also ich hab ja seit Anfang Februar einen doch etwas jüngeren Freund – und wir verbinden uns gegenseitig den Sexkanal. Bei und mit ihm bekomme ich endlich all die Schmuse- und Streicheleinheiten, die ich mir immer erträumt hatte.

Weiterlesen

emotionale Befindlichkeiten

mk_sexkanalAusgangssituation – ich hab ein offenes Emotionalzentrum – bin daher – so allein für mich betrachtet – emotional eher cool und nüchtern – ich habe keine emotionale Welle, die auf irgend eine Art festgelegt ist, sondern ich bin da eher die Ruhigere und Besonnenere.

Weiterlesen