offener Sexkanal

Letztens kamen wir auf dieses Thema zu sprechen – und ich möchte hier jetzt auch noch einige Sätze dazu schreiben – ergänzend zum vorigen Beitrag

  Let’s not talk about Sex

in dem ich den Kanal 59-6 in Hinblick auch auf Business betrachtet hatte.

In vorgenannten Gespräch stellten wir fest, dass die beiden Betroffenen keines der beiden Tore definiert haben – also jeweils einen offenen  Kanal 59-6 haben – und sich daher diesen auch im Composit nicht verbinden.

Ich hab ja das Tor 59 definiert – mehrfach  – und ich brauche bestimmte Anreize, um in Stimmung zu kommen – und die sind etwas subtiler als ein Bild einer entblösten Männlichkeit – oder auch, diese irgendwie herumhängen – oder auch stehen zu sehen.

Ich weiß nicht, ob es wirklich Frauen gibt, die auf so etwas stehen – und darauf auch voll abfahren – oder ob es nur in zahlreichen Pornos vorgegaukelt wird, um labilen Jungs und Männern etwas ein zu reden, was real so nicht existiert.

Falls es solche Frauen gibt, haben die aber eher das Tor 6 definiert – weil mit diesem Tor kann man eigentlich immer, sobald man will. Und wenn man nicht will, geht auch mit den wirkungsvollsten Anreizen nichts – was aber auch selten vorkommen dürfte.

Ich denke da an eine Diskussion mit einer Bekannten, die das Tor 6 definiert hat – als ich behauptete – wenn jemand mit definiertem Tor 6 will, dann ist es fast egal mit wem und wie – wenn jemand mit definiertem Tor 6 nicht will, dann will diese Person eben nicht.

Sie widersprach – und im Laufe der Diskussion – weil ich es natürlich genau wissen wollte – stellte sich dann raus – sie hat noch nie nicht wollen – von daher konnte sie es auch gar nicht wissen, wie es ist, wenn sie keine Lust auf Sex hat.

Und letztens hatte ich eben das Gespräch mit 2 Menschen, die beide keines der beiden Tore definiert haben. Also sie werden konditioniert durch die Umgebung – manchmal haben sie einfach mehr Lust auf Sex, denn ein anderes Mal.

Aber eins wurde uns auch bewusst – wenn sie gemeinsam und allein zu Hause sind, dann ist es wirklich ihr ZusammenSein, welche die Lust  entfacht – keinerlei Trigger von außen – weil dann eben keine definierten Tore ihre Befindlichkeiten beeinflussen – also speziell eben in Bezug auf Sex 😉

Ich kenne noch ein anderes Pärchen  – da hat auch er einen offenen Kanal 59-6 – und er erklärte mir, er habe immer Lust auf Sex. Wie sich dann raus stellte, hat sie den Kanal definiert, damals ging ich davon aus, er übernimmt einfach ihre Lust – oder sie übermannt ihn – im wahrsten Sinn des Wortes.

Da gabs auch mal die eine Kollegin mit einem definiertem Kanal 59-6 – die verstand es überhaupt nicht, dass ich nicht mindestens 3x die Woche Sex „brauche“ – sie ging regelmäßig in die Sauna und schleppte irgendwelche Typen ab – rein um der Sache willen.

Wie schon erwähnt, ich hab Tor 59 definiert – bei mir muss einfach das Drumherum passen und die Chemie stimmen, damit ich wirklich Lust auf „mehr“ bekomme – alles andere turnt mich einfach nur ab.

Beitragbild von Niek Verlaan auf Pixabay

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s