Zyklen

Hatte ich damals am 3.3.2008 (m)ein Aha-Erlebnnis, weil mir damals mein HDS-Analytiker sagte:

„Sie haben demnächst auch ihren Chiron-Return – am ….. schaute in den Unterlagen nach und korrigierte auf ….. vorgestern“.

Und ja – es hat sich seither viel ge- und verändert in meinem Leben. Im September 2008 hatte ich meine 3. Scheidung – kurz vor meinem 50. Geburtstag – habe mir wieder unselbständige Jobs gesucht- meine Selbstständigkeit aufgegeben und werde in einem halben Jahr in Rente gehen.

Seit 2008 lebe ich allen – und ich lebe meine Veranlagung – ziehe mich immer wieder in mein Himmelreich zurück, um mich zu regenerieren. Ich habe mich besser kennen gelernt – ganz liebe ich mich noch nicht – aber ich bin auch auf einem guten Weg in Hinblick auf Selbstliebe.

Aktuell höre ich mir wieder mal die Beiträge in der Mediathek von 64keys an  und da passierte vor einigen Minuten ganz was ähnliches wie damals bei der Meldung – vorgestern.

Es geht um Zyklen – ich habe seit dem Chiron-Return irgendwie nicht mehr dran gedacht  den hatte ich inhaliert und auch viel in meinem Leben geändert- bewusst und vorsätzlich.

Und jetzt kam grad die Meldung – um die 60 gibt es den 2. Saturn-Return – und dabei geht es darum, die Verantwortung wieder abzugeben. Und ich hab natürlich sofort nachgeschaut:

15. Jänner 2017

Das nächste war, mir ein bestimmtes Mail raus zu suchen. Das Mail, in welchem ich Mitte Jänner 2017 kommuniziert hatte, dass ich aus meiner Arbeit für die boniup Media AG aussteige:

  • am 19. Jänner 2017 kommunizierte ich meine Bedingungen
  • am 24. Jänner 2017 stieg ich inoffiziell aus
  • am 31. Jänner 2017 stieg ich offiziell aus
  • am 4. Juni 2017 endete auch eine jahrelange Freundschaft
    wie meine 3. Ehe – damals – ca. ein halbes Jahr nach dem ChironReturn 😉

Nein, ich wusste im Jänner 2017 nichts von meinem 2. Saturn-Return – es passte trotzdem zu 100 % – und es fühlt sich – rückblickend betrachtet – ähnlich heftig und einschneidend an wie damals der Chiron-Return.

Ich werde mich jetzt mal ausführlich und bewusst mit den neuen Qualitäten in meinem Leben beschäftigen – und mich dadurch auch auf meinen 3. Lebensabschnitt vorbereiten – wenn alles klappt, gehe ich am 1.12.2018 in Rente.

Zum Vergleich auch noch der damalige ChironReturn

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s