das göttliche Selbst

G-Zentrum – unser Selbst – oder auch – unser Anteil am großen Ganzen – unsere Identität – unser SelbstBewusstSein – alles, in diese Richtung.

Wenn das Zentrum offen ist, kann es sein, dass man auf der Suche nach sich selbst ist – oder nach jemanden oder etwas, der/die/was einem eine Richtung – oder zumindest Liebe – gibt. Weiterlesen

Chiron

Ich weiß nicht warum, aber es war mich grad mal wieder so richtig heftig angesprungen – Chiron – Chiron Return – und auch speziell meine Wunde in Bezug auf meinen Chiron:

Ich muss mich anpassen und meine Individualität unterdrücken um nicht ausgeschlossen zu werden.

Weiterlesen

Zyklen

Hatte ich damals am 3.3.2008 (m)ein Aha-Erlebnnis, weil mir damals mein HDS-Analytiker sagte:

„Sie haben demnächst auch ihren Chiron-Return – am ….. schaute in den Unterlagen nach und korrigierte auf ….. vorgestern“. Weiterlesen

meine Zyklen

Ich finde sie sowas von grenz.genial – meine Zyklen – und die Erkenntnis, dass ich alleine bestimme, wann ich sie jeweils abgeschlossen habe.

Ja, manchmal brauche ich länger als andere – manchmal bin ich schneller – aber – egal, wie – solange ein Zyklus für mich nicht erledigt ist, ist ers auch noch nicht 😉 Weiterlesen

ich liebe meine Jungs

Boah voll krass

Was gibt es Schöneres, für mich als Frau, als einen tollen Mann zu treffen, der mir noch dazu meine Splits verbindet?

Wenns innerhalb kürzester Zeit 3 sind – und zwar gleichzeitig – weil dann wird der eine auch nicht überfordert – damit, dass ich mich in seiner Nähe einfach wohl fühle – sondern ich kann mich rundum wohl fühlen – in jeglicher Lebenssituation – weil immer irgend einer der drei in meiner Nähe sein wird – und das für einen doch recht langen Zeitraum.

Weiterlesen

emotionale Befindlichkeiten

mk_sexkanalAusgangssituation – ich hab ein offenes Emotionalzentrum – bin daher – so allein für mich betrachtet – emotional eher cool und nüchtern – ich habe keine emotionale Welle, die auf irgend eine Art festgelegt ist, sondern ich bin da eher die Ruhigere und Besonnenere.

Weiterlesen

Kanal 37-40 Gemeinschaft

gemeinschaft3740Ist natürlich wieder mal grenz.genial – und wenn Frau einfach nicht hinschauen will – bekommt sies halt mal wieder mit der Megakeule voll aufn Kopf *lach*.

Da gibts diesen Kanal, der mich schon seit 4 Jahren – immer und immer wieder – verfolgt – eigentlich immer in Form von Männern, die eine eigene Anziehungskraft auf mich ausüben – oder auch jene, die ich einfach nicht losbekommen hatte.

Da ist einerseits der Mann, den ich liebe und der jetzt zwar an Freundschaft, aber an keiner irgendwie gearteten Form von Beziehung mit mir interessiert war und ist.

Weiterlesen

Tor 7 Linie 4 = Thronverzicht

Kanal 7-31 = FührungOhoh – welch Erkennntnisse am frühen Morgen 🙂

Ich hab ja – bewusst – das Tor 7 mit der Linie 4 definiert – noch dazu von Uranus in den Fall getriggert, d.h. lebe es in der eher negativen Ausprägung – dazu sagt die MMI-Software:

Thronverzicht:

Die Bereitschaft, das Urteil der Menschen und/oder der gesetzlichen Bestimmungen zu akzeptieren.

Weiterlesen

CTM => Dreifachsplit

Ich hab ja in den letzten Tagen über meine drei definierten Kanäle geschrieben, welche da wären – von oben nach unten

bewusst definierter (Führungs)Kanal 7-31

elekromagnetisch definierter (Übermittler)Kanal 44-26

unbewusst definierter Kanal 53-42 – zyklische EntWicklung

Und wenn man sich das genauer anschaut, merkt man, dass diese 3 Kanäle jeweils eigenständige „Inseln“ bilden – untereinander nicht zusammen hängen.

Oder, wie David Peters es in seinem ersten Human Design System Reading für mich beschrieb – „3 Seelen wohnen, ach, in meiner Brust“ – na super, das hat mir grad noch gefehlt *lach*.

Weiterlesen

Tor 2 = Fokus

Mir wird in letzter Zeit immer mehr die Bedeutung des Tores 2 – im G.Zentrum Richtung Generator – bewusst:

Ja – genau – ich habs nicht – also zumindest nicht definiert 😉

Lange Jahre hatte ich jetzt danach gesucht, warum ich mir immer wieder Partner(innen) gesucht hatte, wo ich dahinter stehen konnte und diese Person unterstützen.

Weiterlesen

Niemand ist eine Insel ….

…… doch manche Menschen tragen mehrere in sich – zumindest, wenn wir die jeweiligen Körpergrafiken gemäß der Human Design Matrix betrachten.

Ja – es geht wieder mal um Splits – um etwaige „Inseln“ in den Charts gemäß dem Human Design Systems. Es gibt

  • einfache Definition
    alle Kanäle hängen irgendwie zusammen
  • Split Definition
    es gibt 2 Bereiche, die jeweils in sich zusammen hängen, aber zwischen den Bereichen „fehlt“ etwas
  • Mehrfach.Split
    hier gibt es sogar 3 oder auch 4 Bereiche, die untereinander nicht verbunden sind

Was bedeutet das jetzt für die/denjenigen, die/der einen derartigen Split hat?

Weiterlesen

tripple split

ursprünglich veröffentlicht am 2009-02-23

Hallo ihr Lieben,

da grüble ich seit Tagen über die Begrifflichkeit der „Liebe“ rum – schreibe seitenlange Abhandlungen per Mail an meinen Freund – und dann kommt ein kurzer Satz aus einer ganz anderen Richtung – und mir fallen die Schuppen tonnenweise von den Augen.

In dieser anderen Diskussion ging es um einen Schatten auf einem Bild von mir – worauf ich geantwortet hatte

Vielleicht bin ich auch manchmal nur ein Schatten meiner selbst – aber ich bin dran – am nach.haltigen ver.ändern 😉

Und zurück kam (unter anderem) die für mich folgenschwere Aussage:

das spannende wäre in der nachhaltigen veränderung, wie die 3 energiekreisläufe auf die 4 wege (inkarnationskreuz) gebracht werden können, wenn es eine bestimmte richtung, aber keine bestimmte liebe in deinem leben/G.zentrum gibt.

Weiterlesen