Macht

ctm elektromagnetischHm – eigentlich kann ich ja nicht wirklich mitreden 🙂

Wobei – doch – ist grad aktuell eins der Themen, die mich irgendwie fast fordern.

Wobei – mal ganz ehrlich – macht ja nix, wenn ich jetzt nicht die uneingeschränkte Macht über irgendwas hab – ich hab ein definiertes EgoZentrum und ein definiertes G-Zentrum, sprich Selbst – von daher – macht ja nix, wenn jemand glaubt, mir beweisen zu müssen, dass sie/er mächtiger ist als ich – ich weiß eh, dass ich gut bin 🙂

Aber ich erlebe aktuell auch, wie es ist, wenn zwei Menschen mit einander konfrontiert werden, die die beiden Tore dieses Machtkanals ihr eigen nennen – also die eine Person hat den einen Teil – die andere den anderen – und eine hat ein offenes Ego und die andere ein definiertes.

Ich gestehe – schlichtweg faszinierend – da ist diese elektromagnetische Anziehungskraft – die sich gleichzeitig aber auch wieder abstosst – von wegen elektromagnetisch wärs gwesen.

Wobei ich es grad überhaupt als Horroszenarium mitbekomme, wenn wer mit einem offenen EgoZentrum in eine Runde kommt, wo 5 Personen ein definiertes EgoZentrum haben – und die, die es auch offen hat, aber Koordinatorin ist, die ihre Bestimmung wahrnimmt.

Ich gestehe – es ist echt faszinierend – wir hatten heute diskutiert über irgendwas – und ich meinte dann – ich tippe auf offenes EgoZentrum und möglicherweise auch offenes G-Zentrum – und dann  voila – auch noch offenes EmotionalZentrum – eigentlich irgendwie Hardcore.

Dann auch noch Profil 4/6  was sowieso schon irgendwie zwiegespalten ist zwischen – voll egoistisch – und sich für die Menschheit aufopfernd – und das alles auch noch, ohne zu wissen, was grad so nachhaltig schief läuft im Leben.

Wobei – nochmal – mir machts wenig bis nix, ob mich wer als machtvolle Autorität akzeptiert – oder glaubt, mir ans Bein pinkeln zu können – ich habs nicht als Thema – ich brauchs auch nicht ausleben.

Mir reicht es, zu wissen, dass, wenn ich den Stecker ziehe – im metaphorischen Sinne – mein Gegenüber bei der vollen Schüssel verhungert – ich brauchs niemanden beweisen, dass es so ist – ich hab ein definiertes EgoZentrum 😉

Womit sich die Katze wieder in den eigenen Schwanz beisst – weil, wenn es mich nicht mal peripher tangiert, dass jemand glaubt, dass ich seine/ihre Autorität untergrabe – je besonnener und ruhiger re.agiere ich – weil mir machts nix, wenn andere ihre machtloses EgoProblem vor sich hinschieben – aber desto hektischer muss sich mein machtloses Gegenüber aufplustern 🙂

Muss schon heftig sein, dieses Ding mit der Macht – vor allem, wenn man sie gerne hätte, aber sie nicht bekommt – wobei man die Verantwortung eh nicht tragen könnte – auch, wenn man sie hätte.

Ja, ich gestehe – es gibt Zeiten, da liebe ich mein definiertes EgoZentrum – mein definiertes G-Zentrum – und auch den Kanal 44-26. Ich hatte es in den letzten Jahren mehrfach kommuniziert – ich würde mich nicht zum Feind haben wollen – wobei es auch nicht wirklich viele Menschen gibt, die ich als Feinde bezeichnen würde – die meisten sind mir mittlerweile sowas von egal.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s