bewältigte HarmonieSucht

Ich glaub, ich habs endlich geschafft – nachdem ich mich über 6 Jahrzehnte damit rum geschlagen hatte –   ab und zu merke ich trotzdem noch, dass ich schaumgebremst re.agiere – aber bei Weitem nicht mehr so extrem wie früher. Zur Erinnerung – ich habe ein

offenes Emotionalzentrum

Das steht für Vieles – unter anderem – und bei mir wars immer ganz extrem = HarmonieSucht.  Und es ist schnurz.piep.egal, ob jemand meint, ich sei nur konfliktscheu – oder irgend son Gesülze – Fakt ist, ich hab ein offenes EmotionalZentrum – und das will eben Frieden – manchmal um jeden Preis.

Bei mir wars noch extremer, weil ich auch den Kanal 44-26 definiert habe – der ja in jeder Situation die passenden ReAktionen kennt –  und auch immer den Impuls vermittelt, das jetzt tun und/oder sagen zu sollen – aber – ja – genau – HarmonieSucht 😉

Eins auch gleich noch vorweg – HarmonieSucht bedeutet nicht zwangsläufig, dass ich lieb und nett – und son richtiger Sonne & Wonne & WaschtrogTyp bin – so ne WirHabenUnsJaAlleSoLiebTante – ganz im Gegenteil – ich persönlich bin ein reinrassiger Skorpion – mit allem, was da dazu gehört.

Für mich war das eine besondere Herausforderung, immer Frieden zu bewahren, weil sehr oft mein Stachel juckte – und sich ganz tief in mein Gegenüber rammen wollte – aber ich habe mich – meistens – beherrscht – blieb friedvoll und angepasst – aber in mir kochte es öfter mal.

Und ich habe fest gestellt, dass mir das nicht gut tut  – diesen meinen Stachel zu unterdrücken – den Kanal 44-26 nicht zu zu lassen – und daher habe ich beschlossen, dass ich mich nicht länger bemühen werde, es weiterhin zu tun.

Wenn etwas raus will, dann darf es das – und wenn es jemanden verletzt – Sellerie – auf mich und meine Bedürfnisse hat auch nie jemand Rücksicht genommen – nicht mal ich – und es ist an der Zeit, dass zumindest ich es jetzt mal tue – mich selbst wichtig nehmen – und darauf zu achten, dass es mir gut geht.

Aus diesem Grund – es kann in Zukunft schon mal passieren, dass ich KlarText schreibe, wenn mal wieder wer glaubt, mich belehren oder bevormunden zu müssen – hab ich keine Lust mehr, mir son Scheiss an tun zu lassen – aber ich wollts vorab auch schon mal kommuniziert haben, damit dann niemand sagen kann, sie/er hätte es nicht wissen können.

Und weißt du, was das Witzigste an der Geschichte ist?

Dass mein neuestes Buch dran Schuld ist – weil nach dem x.ten Mal lesen holte – und als es endlich hochgeladen war – holte ich mir ne Lebensmitelvergiftung und lag mal wieder ne Woche lang flach – mit Durchfall und Fieber – also unfähig, irgendwas zu tun – von daher hatte ich gaaaanz viel Zeit, mich mal um mich zu kümmern – und ich muss sagen, ich hab die Zeit genossen – nicht die, die ich am Klo verbrachte – aber die andere, wenn ich mich in mein Bettchen kuschelte und über mich und mein Leben nachdachte.

Ich bin eben doch ne geile Tussi, die schon viel auf die Reihe bekommen hat – und die sich einfach nicht länger stressen lässt – und auch nimma kuscht, nur, damit es jemand anderen besser geht.

Und eins ist Fakt – ich hab keine Lust, mit InitiatorInnen / ManifestorInnen „befreundet“ zu sein – vor allem nicht mit jenen, die mich nicht mal real kennen – und glauben, mich besser einschätzen zu können als ich mich selbst.

Leute – ich beschäftige mich seit 1983 mit mir – wie ich ticke – hab mir mein UnBewusstes zu meinem besten Freund und Kumpel gemacht – ich kenne mich  in- und auswendig – und wenn du glaubst, mir dein WeltBild drüber stülpen zu müssen – oder zu dürfen – vergiss es ganz schnell wieder.

Achja, hatte ich schon mal erwähnt, dass Menschen mit einer Linie 4 im Profil auch oftmals in Extremen leben?

Beitagsbild von Anja🤗#helpinghands #solidarity#stays healthy🙏 auf Pixabay


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s