44-26 die x-te ;-)

Kanal 44-26 - Einfluss, ÜbermittlungIch gestehe, ich liebe ihn immer mehr – und ich liebe es, ihn immer öfter zu zu lassen. Ja, ich hatte ihn jahrzehntelang unterdrückt – bewusst und absichtlich – also  ich wusste nicht, dass es dieser Kanal ist – aber ich wusste um meine Schlagfertigkeit – und dass ich immer den wunden Punkte treffe – wenn ich will – manchmal auch, wenn ich nicht will – naja, er ist ja auch halb unbewusst 😉 Weiterlesen

Mein Liebling = 44/26

Ja – ich liebe ihn.

Jahr(zehnt)elang hab ich ihn unterdrückt – hab ihn meiner Harmoniesucht geopfert – und langsam gestatte ich ihm, immer öfter zu wirken – sich zu zeigen – sich zu ent.falten 😉 Weiterlesen

UmsetzerInnen

Ich bin Umsetzerin – gemäß 64 keys – bzw. Generatorin gemäß klassischem HumanDesignSystem. Das heißt, mein Generatorzentrum ist  definiert, habt aber keine direkt Verbindung mit dem Kehlzentrum.

Bei meinem ersten Reading wurde mir dann gesagt, dass ich auf die Einladung warten sollte – nichts aus eigenem Antrieb heraus beginnen – sondern immer erst dann re.agieren, wenn ich gefragt werde – und mein Generator anspringt. Weiterlesen

opportunistisches Rollenvorbild

Dies ist die Bezeichnung meines Profils 4/6 im klassischen Human Design System. Bei 64keys bedeutet es – einflussreiches Vorbild, bzw. Schöngeist. Ich gestehe, in diesem meinen Fall finde ich die HDS-Bezeichnung voll treffend 🙂

Wikipedia sagt dazu: Weiterlesen

Die Harmoniesucht in den Griff bekommen

Libellchen Liebe, Human Design Matrix, Chart, KörpergrafikMein Thema 😉

Ich hab ein offenes Emotionalzentrum – ich bin aufgewachsen mit Eltern, die emotional sehr stark definiert waren.

Alle meine 3 ExEheMänner hatten auch offene Emotionalzentren, d.h. da waren nicht diese emotionalen Spannungen – außer beim ersten, weil da schlossen wir uns den Sexkanal  – no na ned, haben wir da auch unsere Tochter „produziert“

Weiterlesen

Tor 33 – Umsicht

umsicht(M)eine ureigendste persönliche HaßLiebe *zugeb* 😉

Auf der einen Seite meine persönliche Veranlagung, die ich schon immer und ewig exszessive ausleb(t)e – und auf der anderen Seite etwas, wo ich davon überzeugt bin, dass ich mir das Leben selbst weniger schwer machen würde, wenn ichs nicht hätte.

Dieser Zwiespalt, wo letztendlich immer noch die Umsicht gewonnen hatte – vor allem, wenn es um Menschen geht, die mir nahe stehen – da hab ich sozusagen gar keine Chance, diese Thematik nicht aus zu leben.

Weiterlesen

sich Selbst bewusst sein

tore2-1Grenz.genial – eigentlich ist wirklich alles logisch nachvollziehbar, wenn man auf die Interaktionen gemäß der Human Design Matrix achtet 😉

Ich fahr ja grad jeden Tag 2x 1 Stunde zur Arbeit und hab daher viel Zeit zum reflektieren, warum Dinge so sind, wie sie sind – und ich finds einfach nur mehr fantatstisch *zugeb*.

Weiterlesen

Kanal der Feinfühligkeit/Synthese

feinfühligkeitWoow – heftige Zeit – heftig schnelle EntWicklungen und VerÄnderungen – und irgendwie möcht ich an meinen letzten Beitrag von wegen

Harmoniesucht …

anschliessen – da gings um mein offenes Emotionalzentrum – wenn das mit definierten unterwegs ist. Doch ich hatte mich zu früh gefreut – oder eben noch was zusätzliches lernen wollen, drum hab ich mirs jetzt auch noch „anders“ gegeben.

Weiterlesen

Harmoniesucht …

Lebenselixier Zentrenaufstellung Human Design Matrix… oder auch

Die Auswirkungen von Menschen mit definierten Emotionalzentren als ständige Begleiter (m)einer Person mit offenem Emotionazlentrum.

Grenz.genial !!!

Weiterlesen

und es funktioniert doch :-)

Team Rizmal, funktionales PentaDie VorGeschichte – mit der Anmerkung – auch, wenn in alten Beiträgen  immer wieder auf die sexuelle Komponente eingegangen wurde – im aktuellen Fall geht es um Freundschaft und geschäftliche Zusammenarbeit.

Ich persönlich habe bei jedem der Betroffenen natürlich auch über diese Komponente nachgedacht, aber die würde in keinem Fall in Relation dazu stehen, was sich in den letzten Tagen ent.wickelt hat und letztendlich – für mich – viel befriedigender ist als geiler Sex *zugeb* 😉

Weiterlesen

Die BewusstWerdung (m)eines unbewusst definierten Egos :-)

Kanal 44-26 - Einfluss, ÜbermittlungDiesmal wieder mal was ganz Persönliches – bzw. eben meine Erkenntnisse der letzten Tage und Wochen und Monate.

Ausgangsbasis – ich hab ein unbewusst definiertes Ego- und ein offenes Emotionalzentrum. Dies hat mich jahrzehntelang veranlasst, immer wieder – und immer mehr – nach Harmonie zu streben – und mich selbst zurück zu nehmen. Darüber hinaus hab ich ja noch das Tor 7 in der Linie 4 – sprich Thronverzicht.

Weiterlesen

offene Emotionen + Konditionierung

Wieder mal das Thema „offenes Emotionalzentrum“, weils mal grad wieder ganz nachhaltig Thema in meinem Leben war.

Ich hatte schon vor einiger Zeit beschrieben, dass ich mal ganz toll in einen Mann verliebt war – und mich dann „komisch“ fühlte, weil diese „Schmetterlinge im Bauch“ schlagartig weg waren, als wir uns 2 Wochen mal nicht sahen.

Weiterlesen

Arbeitsbeginn = Libellchens Chart

In Libellchens Geschichte gibt die Berghexe in

Kapitel 7 ==> Arbeitsbeginn

folgende Denkanstösse, bzw. stellt folgende Fragen:

„Fürs erste hab ich mal ein paar Denkanstöße für dich:

1. Du bist nicht geerdet, d.h. du machst dir selbst mehr Druck als notwendig wäre

2. Du solltest immer auf dein Bauchgefühl hören. Wenn dein Verstand und dein Bauch unterschiedlicher Meinung sind, hat dein Bauch immer recht.

3. Du wirst emotional sehr stark von deiner Umgebung beeinflußt.

Weiterlesen