Beispiel 6 = spezielle Frauenpower unter KoordinatorInnen / ProjektorInnen

Vorweg die FamilienÜbersicht: Hier haben wir jetzt eine spannende Mischung: Einerseits aus den Typen Mutter ist Spezialistin (=manifestierende Generatorin) und Mann und Kind sind Koordinatoren (=Projektoren) – ich möchte es mal in einem Satz zusammen fassen – die Mutter stört das chillige Leben der beiden anderen, wenn sie mit ihrer sakralen Energie rein grätscht. Chilliges … Mehr Beispiel 6 = spezielle Frauenpower unter KoordinatorInnen / ProjektorInnen

Dann mal auf zum heiteren Typen und Profile raten

Da war mal wieder eins – eins der Aha-Erlebnisse meines Lebens – die neuerliche – und diesmal so richtig bewusst gewordene – Erkenntnis, dass für mich die Human Design Matrix eine Möglichkeit ist, mein Gegenüber besser zu verstehen – und möglicherweise auch mit meiner langjährigen Erfahrung unterstützen zu können. Also langjährige Erfahrung nicht nur in … Mehr Dann mal auf zum heiteren Typen und Profile raten

MacherIn

Letztens hatte ich ne Diskussion mit jemanden, der davon ausging, jeder Mensch könne sich alles manifestieren, was auch immer sie/er sich wollte – und ich meinte – „Naja, du bist prädestiniert dazu – als SpezialistIn – durch die Verbindung zwischen Kehle und Generator – aber das haben/sind nicht alle Menschen.“

Reden reden reden

Heute geht es um das Kehlzentrum – um das Zentrum des Ausdrucks – der Initiation – der Manifestation. Wenn es offen ist, kann es sein, dass man sich in den Thematiken des Zentrums beweisen möchte – dies trifft selbstverständlich auch bei allen anderen Zentren zu.

SpezialistInnen

SpezialistInnen (lt. 64keys) oder manifestierende GeneratorInnen (lt. HDS) ist im Prinzip eine Mischung aus UmsetzerInnen und InitiatorInnen – eben, wie die Bezeichnung lt. HDS sagt – manifestierende Generatorinnen. SpezialistInnen haben das GeneratorZentrum definiert und mindestens eine – direkte oder indirekte – Verbindung zwischen KehlZentrum und einem Kraftzentrum.

Typen gemäß der Human Design Matrix

Ich habe vor drei Jahren nicht nur für die bewusste Persönlichkeit und das unbewusste Design Mandalas geschaffen, sondern auch für die jeweiligen Typen. „Verwenden“ könnt ihr die Mandalas, indem ihr zB über euren Typ meditiert, die Schwingungen in euch aufnehmt. Es werden später auch noch die Mandalas zu den einzelnen Linien und Zentren kommen – … Mehr Typen gemäß der Human Design Matrix