BeobachterInnen

Eine besondere Herausforderung – BeobachterInnen (lt. 64keys) bzw. RelfektorInnen (lt. HDS) sind Menschen, die kein Zentrum definiert haben – ihr Chart ist jetzt zentrentechnisch weiß. Es sind zwar genauso Tore definiert, wie bei allen anderen Typen, aber keine gegenüberliegende – sodass eben auch keine Definition eines Zentrums zustande kommt.

tendentiell beobachtende KoordinatorInnen

Um es im klassischen Human Design System zu benennen: ProjektorInnen mit nur unbewusster Veranlagung sprich, sind sich eigentlich eines Reflektordaseins bewusst Ich hatte ja schon mehrfach geschrieben über Menschen, die zwar teilweise viele Definitionen ihr eigen nennen, aber die alle unbewusst angelegt sind. Da gibt es  eben in meinem realen Umfeld einige Menschen, die eine sehr starke Veranlagung … Mehr tendentiell beobachtende KoordinatorInnen

bewusste BeobachterInnen

Manche werden wissen, wovon ich schreibe – andere noch nicht ganz 😉 Es gibt in der Arbeit mit der Human Design Matrix eine tiefgreifende Unterscheidung, die ich in der Form nur von da kenne – wir unterscheiden die bewusste Persönlichkeit, welche zum Zeitpunkt unserer Geburt definiert wird.

Spezialist / manifestierender Generator

Eine eigene Spezies – die Mischung aus Initiator/Manifestor mit Umsetzer/Generator – wobei die Strategie vom Umsetzer genommen werden sollte. Das heißt – nichts wirklich selbst initiieren und vom Zaun brechen wollen – sondern abwarten und Tee trinken, bis „das Richtige“ eine.n anspringt. Ich sag auch oft zu Menschen mit diesem Typ – sie sind die … Mehr Spezialist / manifestierender Generator

Typen gemäß der Human Design Matrix

Ich habe vor drei Jahren nicht nur für die bewusste Persönlichkeit und das unbewusste Design Mandalas geschaffen, sondern auch für die jeweiligen Typen. „Verwenden“ könnt ihr die Mandalas, indem ihr zB über euren Typ meditiert, die Schwingungen in euch aufnehmt. Es werden später auch noch die Mandalas zu den einzelnen Linien und Zentren kommen – … Mehr Typen gemäß der Human Design Matrix

Womit verdient ein Reflektor Geld?

Diese Frage wurde mir heute gestellt – und es gibt jetzt keine für alle passende und befriedigende Antwort – ich versuch mich trotzdem in etwas wie einem roten Faden 😉 In meiner Ausbildung zum PentaDesign-Coach haben wir dazu u.a. folgendes „gelernt“: Für sie kann es wichtig sein zu lernen ihre Wahrnehmungen so sensibel zu kommunizieren, … Mehr Womit verdient ein Reflektor Geld?

Manifestieren für Nicht.Manifestoren

(M)ein ewiges Thema – ich bin Generatorin / Umsetzerin – ich sollte re.agieren – auf alles, was an mich heran getragen wird – ABER ich sollte NICHT initiieren /manifestieren das sollten eigentlich sowieso nur die Manifestoren / InitiatorInnen. Was jetzt auch bedeutet, dass was ich hier schreibe – gilt nicht nur für mich als Generatorin … Mehr Manifestieren für Nicht.Manifestoren

alles fest gelegt?

ursprünglich veröffentlicht am 2008-06-30 Ich war ja auf meinem ersten Wochenende in Bezug auf Human Design System und hab danach natürlich wieder mal alles gleichzeitig erzählen müssen – und dann kam der Einwand: Mich stört am Human Design System, dass alles so festgelegt sein soll.

Teilchart = anderer Typ wie integriertes

ursprünglich veröffentlicht am 2008-05-09 Ich hatte heute noch ein Aha-Erlebnis, welches ich euch gerne mit-teilen möchte. Ich bin ja Generator – praktisch – theoretisch bin ich aber eher Projektor, was mir heute auch erklärt hat, warum ich mich manchmal noch „komischer“ fühlte als ich tatsächlich bin. Es gibt ja eigentlich 3 Charts – die bewusste … Mehr Teilchart = anderer Typ wie integriertes