Beispiel 7 = die Initiatorin mit sakral definierten Eltern

Beginnen wir mal wieder mit der Familienübersicht: Hier jetzt gleich mein erstes und ganz persönliche Aha-Erlebnis – unser Fokus = die Tochter – hat ein offenes EmotionalZentrum und beide Elternteile ein definiertes. Unabhängig von allem Anderen kann das schon mal ein heftiges Erlebnis werden – vor allem, ohne der Kenntnis dieser Tatsache. Ich kenne das … Mehr Beispiel 7 = die Initiatorin mit sakral definierten Eltern

Reden reden reden

Heute geht es um das Kehlzentrum – um das Zentrum des Ausdrucks – der Initiation – der Manifestation. Wenn es offen ist, kann es sein, dass man sich in den Thematiken des Zentrums beweisen möchte – dies trifft selbstverständlich auch bei allen anderen Zentren zu.

InitiatorInnen

InitiatorInnen (lt. 64 keys) oder ManifestorInnen (lt. HDS) haben ein offenes GeneratorZentrum, aber mindestens eine Verbindung vom KehlZentrum zu einem der anderen Kraftzentren (EgoZentrum + EmotionalZentrum + WurzelZentrum). Nur ca. 8 % der Menschheit sind InitiatorInnen. Waren es bei den UmsetzerInnen die Energielosigkeit und bei den KoordinatorInnen Frust, wenn ihre Angebote nicht angenommen werden – … Mehr InitiatorInnen

typisch eben ;-)

Eigentlich gibt es 4 Typen in der Arbeit mit der Human Design Matrix ReflektorIn oder BeobachterIn ProjektorIn oder KoordinatorIn ManifestorIn oder InitiatorIn GeneratorIn oder UmsetzerIn und dann gibt es noch sozusagen eine Mischform: manifestierende/r GeneratorIn oder SpezialistIn

schweigsame Initiatoren

Vorweg – das, was im Human Design System© als Manifestor bezeichnet wird, bezeichnen wir in PentaDesign ® als Initiator. Für mich ist das absolut stimmiger, weil all die ManifestorInnen, welche ich kennen, manifestieren nichts – nicht aus sich alleine – sie initiieren und brauchen dann irgendwelche UmsetzerInnen (Generatoren), die das wirklich manifestieren und/oder umsetzen.

Typen gemäß der Human Design Matrix

Ich habe vor drei Jahren nicht nur für die bewusste Persönlichkeit und das unbewusste Design Mandalas geschaffen, sondern auch für die jeweiligen Typen. „Verwenden“ könnt ihr die Mandalas, indem ihr zB über euren Typ meditiert, die Schwingungen in euch aufnehmt. Es werden später auch noch die Mandalas zu den einzelnen Linien und Zentren kommen – … Mehr Typen gemäß der Human Design Matrix

4er-Linie und Intimität

ursprünglich veröffentlicht am 2010-05-02 Ich hab ja gestern die Basisausbildung der PentaDesign-Ausbildung abgeschlossen und da gab es am Schluss ein Coaching unter Berücksichtigung des bisher gelernten. Mein Thema war – wie kann für mich eine optimale Beziehung ausschauen? Bzw. hab ich mich mit meinem Coach – Dank an dieser Stelle an Andrea, du hast mir … Mehr 4er-Linie und Intimität