das göttliche Selbst

G-Zentrum – unser Selbst – oder auch – unser Anteil am großen Ganzen – unsere Identität – unser SelbstBewusstSein – alles, in diese Richtung. Wenn das Zentrum offen ist, kann es sein, dass man auf der Suche nach sich selbst ist – oder nach jemanden oder etwas, der/die/was einem eine Richtung – oder zumindest Liebe … Mehr das göttliche Selbst

Zentren

Bei der Arbeit mit der Human Design Matrix gibt es 9 Zentren und ich möchte auch darüber wieder mal ein paar Worte hier niederschreiben. Vorweg noch Basics – alle Zentren, die weiß sind, sind offen – in denen werden wir – von allen, die dieses Zentrum definiert haben – beeinflusst.

Teilchart = anderer Typ wie integriertes

ursprünglich veröffentlicht am 2008-05-09 Ich hatte heute noch ein Aha-Erlebnis, welches ich euch gerne mit-teilen möchte. Ich bin ja Generator – praktisch – theoretisch bin ich aber eher Projektor, was mir heute auch erklärt hat, warum ich mich manchmal noch „komischer“ fühlte als ich tatsächlich bin. Es gibt ja eigentlich 3 Charts – die bewusste … Mehr Teilchart = anderer Typ wie integriertes