Scanner Persönlichkeit

Nur eine Vermutung – so ne Ahnung einer Idee – eine Hypothese, die es zu beweisen gilt – und dazu brauche ich auch deine Hilfe – schon mal herzlichen Dank im voraus.

Es gibt den Begriff einer Scanner Persönlichkeit – grob gesagt sind das Menschen, die sich nicht auf eine Sache beschränken können und wollen – in unterschiedlichen Kontexten. Weiterlesen

schweigsame Initiatoren

Vorweg – das, was im Human Design System© als Manifestor bezeichnet wird, bezeichnen wir in PentaDesign ® als Initiator.

Für mich ist das absolut stimmiger, weil all die ManifestorInnen, welche ich kennen, manifestieren nichts – nicht aus sich alleine – sie initiieren und brauchen dann irgendwelche UmsetzerInnen (Generatoren), die das wirklich manifestieren und/oder umsetzen.

Weiterlesen

Konditionierung = Beeinflussung

Nachdem es am Samstag beim Tag der offenen Tür immer wieder Thema war – und in unseren Zentrenaufstellungen auch gut nachvollziehbar ist – möchte ich wieder einmal auf offene und definierte Zentren eingehen.

An und für sich ist es ja so, dass wir in unseren offenen Zentren von der Umwelt beeinflusst werden – wir sind offen für das, was andere Menschen in diesem Zentrum definiert haben – und wir erkennen oftmals auch gar nicht, dass es so ist.

Weiterlesen

CTM => MamaErsatz

Milzzentrum, Generatorzentrum, ChrisTina Maywald, Human Design MatrixIch war ja kurz vor Ende meiner letzten Ehe auf die Idee gekommen, dass alle meine Ehen aus dem Grund gescheitert waren, weil mich meine Exen als MamaErsatz gesehen hatten – ich das aber weder so gesehen hatte – noch bewusst leben wollte.

Und in der Diskussion mit einer lieben Bekannten kam mir grad mal wieder eine Erkenntnis. Meine Exen – also der 2. und der 3. hatten jeweils das Milzzentrum offen – und bei denen bin ich mir definitiv sicher, dass ich für sie nie Partnerin war, sondern eine Art ErsatzMama, die ihnen hinten nach räumt und dafür gut ist, dass sie sie irgendwo hin bringt und abholt.

Weiterlesen

Lets talk about sex

ursprünglich veröffentlicht am 2010-05-30

Schlichtweg grenz.genial – was ich in den 3 Tagen jetzt alles erkannt habe – an mir und anderen – ich hatte mir ja viel erwartet vom Seminar

„Interaktions-, Partnerschafts- und Familienanalyse“

im Serendip in Brunn am Gebirge – aber diese Erwartungen wurden bei weitem übertroffen.

PentaDesign – meine neue Leidenschaft – vorab probier ich natürlich alles mal an mir selbst aus – dann an meinen Freunden – und auch meine Arbeits.Kollegen und Kliente.innen erfreue ich fallweise damit.

Jetzt wars überhaupt spannend – eben auch bezogen auf mein eigenes Er.Leben von Partnerschaften und Beziehungen – und auch Sex an sich.

Weiterlesen

Manifestoren und „andere“ Menschen

ursprünglich veröffentlicht am 2008-09-05

Wooow – welch eine Aussage, die ich grad in der leider nur mehr für Xing-Mitglieder zugänglichen Gruppe über HDS ent-deckt habe. Da ging es darum, ob Manifestoren um Hilfe bitten, bzw. diese überhaupt annehmen können.

Und da kam dannin einem tollen langen und voll spannenden Posting von Andreas (er ist Manifestor) eine Aussage, die ich euch unbedingt auch hier mit-teilen möchte, weil das im Prinzip genau das ist, was ich im letzten Jahr selbst erfahren musste.

ein weiterer manifestor-aufwand besteht in der einsicht, dass es noch andere menschen gibt. das vergessen wir manifestoren nämlich gerne und häufig.

Weiterlesen

Generator

ursprünglich erstellt am 2008-03-08

Human Design System
Typ Generator

Vorab mal mein Aha-Erlebnis, welches ich schon beim schriftlichen und kostenlosen Kurzreading hatte – Generatoren soll(t)en nichts initiieren – sondern warten, bis sie gefragt werden – oder auch das „richtige“ Bauchgefühl haben, dass es paßt – und das mir *seufz*

Andererseits ist mir jetzt auch bewusst, worin genau mein Problem bestand – weil ich eben durch meine drei definierten Kraftzentren – sozusagen Antriebsmotoren (= Generator) so viel Energie zur Verfügung habe, dass ich Bäume niederreissen könnte – und von daher auch sehr ungeduldig werde, wenn nichts weiter geht.

Weiterlesen