Wofür sollte das gut sein?

Konkret ging es in einer Facebook Gruppe um die Frage:  „Was soll ich außer horoskop-ähnlicher Typisierung damit anfangen? „ Also mit der Human Design Matrix – und ich möchte es auch hier zum Anlass nehmen, darauf zu antworten, bzw. meine Antworten von drüben einfach auch hier rein zu stellen und mit euch zu teilen:

Ohne Basis kein Penta

Andreas Ebhart erwähnte in einem Zusatzmodul zur Basisausbildung zum PentaDesign-Coach, dass jedes Penta mit den beiden grundlegenden Toren beginnt, bzw. mit den Säulen, auf denen eben ein Penta aufgebaut ist. Die Worte hörte ich wohl allein, mir fehlte die entsprechende persönliche selbst erlebte Erkenntnis 🙂 Im „alten“ Team vom Verein hatten wir von den 12 … Mehr Ohne Basis kein Penta

4/6 transpersonale Linien ergeben ein personelles Profil

Ich komme nicht los von der Faszination des Profils 4/6 gemäß der Human Design Matrix – bzw. fallen mir immer wieder neue Dinge auf, wenn ich mein Er.Leben dieses Profils mit anderen vergleiche, welche sich dieses Profil gewählt haben. Vorweg gesagt – es gibt einige – auch wirklich gute – Freundinnen und Freunde, welche mit … Mehr 4/6 transpersonale Linien ergeben ein personelles Profil