Druck lass nach ;-)

Kurzfassung – ich habe ein definiertes Wurzelzentrum – ich mach mir selbst Druck – materiellen und existentiellen Druck – oder auch nicht. Das ist aktuell mein Thema – damit klar zu kommen, mir keinen Druck mehr zu machen.

Jahrzehntelang hab ich mir Ziele gesteckt, die ich innerhalb einer bestimmten Zeit erreichen wollte – und großteils auch schaffte – also wenn es Ziele waren, wo es in meinem Einfluss lag, sie realisieren zu können. „Druck lass nach ;-)“ weiterlesen

Advertisements

definiertes Milz-Zentrum

ussprünglich veröffentlicht am 2008-04-09

Zur Zeit bin ich irgendwie den Eigenschaften meines definierten Milzzentrums auf der Spur – und es ist eine interessante Fährte, welche ich da grad erkunde.

Für mich zeigt es sich zur Zeit so, dass dies – lt. Peter Schöber – das älteste Bewusstseinszentrum ist, welches wir haben, d.h. durch meine Definitionen ist es so, dass mein Körper jederzeit spontan reagieren kann, indem es mir zu erkennen gibt, ob mir eine Aktion gut tut oder nicht.

Dieses feine Stimmchen ist nur oftmals so vom lauten Verstand überlagert, dass ichs fast nicht wahrgenommen hatte in den letzten Jahrzehnten. Und erst jetzt – seit ich das Human Design System kennen gelernt habe, achte ich noch intensiver darauf.

„definiertes Milz-Zentrum“ weiterlesen