Kanal 54-32 Transformation

erfolg5432Im klassischen Human Design System nennt sich dieser Kanal „Transformation“ – oder auch „Ein Design des Getriebenseins“ – im PentaDesign nennen wir ihn Erfolg – klingt doch gleich weit angenehmer 😉

Doch im HDS heißt er auch – „das heiratende Mädchen“ – und das beschreibts auch sehr gut – mit allen Mitteln „nach oben kommen“ – er ist die Ausgangsbasis für den Aufstieg, der dann letztendlich in der 21-45 mündet – dem Herrscher oder auch der Herrscherin.

Weiterlesen

offen / definiert

Ein paar grundsätzliche Bemerkungen meinerseits zu offen und definiert:

  • Ich hab ein definiertes Wurzelzentrum, Libellchen, eine mir nahestehende junge Frau hats offen – ein lieber gemeinsamer Freund hats auch definiert.
  • Beim Emotionalzentrum ist es so, dass dies Libellchen und ich offen haben und unser Freund hats definiert.
  • Milzzentrum haben wir zwei Frauen definiert und er hats offen

Weiterlesen

Widersprüche in sich?

Nachdem ich vor langer Zeit mal nen Beitrag geschrieben hatte, ob Menschen mit definiertem Kopf- und AjnaZentrum weniger auf die Human Design Matrix „abfahren“, kamen ebendort einige interessante Kommentare, wobei mich einer der gestrigen dazu veranlasste, mal nen eigenen Artikel über die Unterschiede von offen und definiert zu schreiben – aus meiner Sicht – und aus meinen Erfahrungen heraus.

Vorab mal konkret zu den Stellungnahmen im Artikel

Weiterlesen

Profil 3/5

Diesmal nichts, was primär mit meiner eigenen Veranlagung zu tun hat – sondern etwas, was viele Menschen in meiner unmittelbaren Umgebung gemeinsam haben 😉

Profil 3/5

Ich würds mit meinen eigenen Worten so erklären:

Menschen mit Profil 3/5 „lernen“ durch try & error (Versuch und Irrtum) – um das, was sie für sich selbst als stimmig erkannt haben, dann auch einer breiten Öffentlichkeit zugänglich zu machen, meist in Form von Seminaren und Vorträgen, oder auch durch Bücher.

Weiterlesen

Profil 4/6

ursprünglich erstellt am 2008-03-09

Human Design System
Profil 4/6

Dazu vorweg was Generelles – ein HDS-Chart besteht eigentlich aus 3 Teilen

Persönlichkeitsanteil = so, wie ich mich wahr nehme
Design = mein Unbewusstes, oder auch mein Körperbewusstsein
integriertes Chart = das, wie mich andere Menschen wahr nehmen

Weiterlesen