FarbSpiele = LichtOrgel

Eines der nachhaltigsten Aha.Erlebnis aus dem Aufbaumodul „Below the Line“ von PentaDesign:

Wir haben zwar alle unsere Veranlagungen, aber wenn wir für uns allein sind, dann schlummern manche der Definitionen vor sich hin – sind zwar latent vorhanden – aber strahlen nicht wirklich in ihrer vollen Pracht – aber wenn sie von außen wieder „beleuchtet“ und „erweckt“ werden, haben wir sie zur vollen Verfügung.

Woow – als ich vom Seminar heim kam war eine meiner ersten Aktionen, mir mich in ein FlipChart ein zu zeichnen – also nicht mein integriertes Chart (Körpergrafik) – sondern mal nur das, was ich mir selbst aktiviere – was ich wirklich immer zur Verfügung habe – auch, wenn ich für mich allein im Himmelreich des Ortes residiere, wo die Götter Schach spielen.

Weiterlesen

Below the line

Woooow – welch grenz.geniale Erkenntnisse, die ich in den letzten Tagen wieder mal erleben durfte

BELOW THE LINE

Unterhalb der Linienebene der Human Design Matrix – finden sich noch die Farben und Töne – und damit haben wir uns jetzt intensivst beschäftigt – und ich muss sagen – auch, wenn jetzt eigentlich all das wieder relativiert wird, wovon ich im letzten Jahr schon nachhaltig begeistert war – es sind Ebenen dazu gekommen, welche aber sowas von grenz.genial sind, dass sie mich einfach nur mehr faszinieren.

Weiterlesen