offenes Emotionalzentrum – die xte

ursprünglich veröffentlicht am 2008-08-31

Hi Ihrs,

war jetzt länger nicht mehr aktiv – aber ist so viel passiert in meinem Leben, was mich zu einer intensiveren Auszeit gezwungen hat – naja, ich hab sie mir einfach gegönnt, um einiges auf die Reihe zu bringen, was mich schon länger belastet hat.

Was ich heute beschreiben möchte ist mein Aha-Erlebnis der letzten Wochen, speziell eben in Bezug auf mein komplett offenes Emotionalzentrum Weiterlesen

offenes Emotionalzentrum

ursprünglich veröffentlicht am 2008-05-16

Ich hat vor einiger Zeit die Idee, dass ich einfach nicht für „echte“ Gefühle programmiert bin, weil ich unheimlich verliebt war – und als ich mit dieser Person einige Zeit keinen realen Kontakt mehr hatte, war auch „die Liebe“ weg.

Damals kam ich auf die Idee, dass ich vielleicht nicht wirklich in Menschen, sondern eher „in die Liebe“ verliebt wäre – wenn überhaupt. Weiterlesen

offenes Emotionalzentrum

ursprünglich erstellt am 2008-03-09

Das war mein absoutes Aha-Erlebnis – schon nach der Kurzauswertung – und jetzt noch viel mehr nach dem persönlichen Reading:

Ich habe ein offenes Emotionalzentrum, d.h. ich bin nicht festgelegt, wie ich Gefühle wahr nehme – kenne sozusagen auch nicht die Intensitäten der einzelnen Gefühle – sondern bin – wenn ich für mich allein existieren würde – ein relativ emotionsloser und nüchterner Mensch.

Weiterlesen