Ego und SelbstVerständnis

ctm-64keysEs nutzt alles nix – auch, wenn mir KollegInnen immer wieder erklären, dass das nicht stimmt, was ich gelernt habe – und auch jahrelang selbst beobachtet habe – ich bleib dabei – Menschen mit offenem Ego MÜSSEN einfach immer das letzte Wort haben 🙂

Und Menschen mit definiertem Ego können es ihnen sogar lassen – also dort, wo sie glauben, es unbedingt – wieder mal – beweisen zu müssen, dass sie ja so viel besser und willensstärker sind *ggg*.

Weiterlesen

Werbeanzeigen

Tor 7 Linie 4 = Thronverzicht

Kanal 7-31 = FührungOhoh – welch Erkennntnisse am frühen Morgen 🙂

Ich hab ja – bewusst – das Tor 7 mit der Linie 4 definiert – noch dazu von Uranus in den Fall getriggert, d.h. lebe es in der eher negativen Ausprägung – dazu sagt die MMI-Software:

Thronverzicht:

Die Bereitschaft, das Urteil der Menschen und/oder der gesetzlichen Bestimmungen zu akzeptieren.

Weiterlesen

offenes Egozentrum + das letzte Wort

Kanal 44-26 - Einfluss, ÜbermittlungFaszinierend – ich hatte in den letzten Tagen eine Diskussion mit einer Internet-Bekannten, wo ich mir vor ein paar Tagen auch ihr Chart angesehen habe, weil mir auffiel, dass sie nach langen Jahren, in denen wir jetzt wirklich gut miteinander ausgekommen waren – plötzlich irgendwie „komisch“ reagierte – auf vieles, was ich so im Lauf des Tages virtuell von mir gebe 😉

Solange es oberflächliches Geplänkel war, konnte sie es auch immer gut annehmen, wenn wir über ihre Probleme diskutierten – oder auch, wenn wir von ähnlichen Erfahrungen schrieben.

Weiterlesen

CTM => MamaErsatz

Milzzentrum, Generatorzentrum, ChrisTina Maywald, Human Design MatrixIch war ja kurz vor Ende meiner letzten Ehe auf die Idee gekommen, dass alle meine Ehen aus dem Grund gescheitert waren, weil mich meine Exen als MamaErsatz gesehen hatten – ich das aber weder so gesehen hatte – noch bewusst leben wollte.

Und in der Diskussion mit einer lieben Bekannten kam mir grad mal wieder eine Erkenntnis. Meine Exen – also der 2. und der 3. hatten jeweils das Milzzentrum offen – und bei denen bin ich mir definitiv sicher, dass ich für sie nie Partnerin war, sondern eine Art ErsatzMama, die ihnen hinten nach räumt und dafür gut ist, dass sie sie irgendwo hin bringt und abholt.

Weiterlesen

emotionale offene Emotionalzentren :-)

Hatte ich letztens das Emotionalzentrum eher in Bezug auf Sex beschrieben – und aus meiner Erfahrung mit unterschiedlichen Kontellationen in Bezug auf Männer, die in meinem Leben bisher eine grosse Rolle gespielt haben, so möchte ich heute mal meine Sicht meiner Emotionen beschreiben.

Offenes Emotionalzentrum heisst ja jetzt nicht zwangsläufig, dass Mensch keine Emotionen hat – wir schwingen nur nicht auf einer bekannten und definieren Welle, sondern agieren oftmals sehr spontan – und ich würd sogar vermuten, dass wir am ehesten die Tendenz haben, unsere Emotionen auch zu unterdrücken – oder hinter Mauern zu vergraben 😉

Weiterlesen

offenes Ego + offene Wurzel

Hatte heute eine längere Diskussion mit meiner Tochter, weil sie auf die Idee kam, dass Menschen mit offenem Ego und offener Wurzel eigentlich ein noch grösseres Problem haben könnten, wie Menschen, die nur eines der beiden Zentren offen haben.

Also konkret jetzt – wenn jemand ein offenes Ego hat, macht sich der ja oftmals zusätzlichen und unnötigen Stress, weil sie/er beweisen möchte, dass sie/er besser ist als der Rest der Menschheit.

Und wenn diese Person dann auch noch eine offenes Wurzelzentrum hat, dann macht sie sich sowieso unnötigen Druck – und wenn sie sich auch noch zusätzlich beweisen muss, dan möglicherweise noch viel mehr.

Weiterlesen

re.agieren

ursprünglich veröffentlicht am 2008-07

Bei meinem ersten Kurzreading stand ja dabei, dass ich nichts von mir aus initiieren sollte – also nichts verstandesmäßiges – sondern drauf warten sollte, bis ich auf etwas re.agieren könne.

Und das bereitete mir einiges Kopfzerbrechen – und brachte auch einige Diskussionen mit anderen Generatoren, wie die das für sich lösen. Und ich für mich hab mich auch nicht wirklich dran gehalten, denn für mich wars irgendwie stimmiger, dass, wenn der Generator anspringt, es passt – Weiterlesen