Macht – Kanal 34-57

Nachdem  ich mich in letzter Zeit ziemlich intensiv mit meinem ManipulationsKanal 44-26 beschäftigt hatte, war mich vor Kurzem förmlich der MachtKanal angesprungen und ich hab mal in unserer FacebookGruppe gefragt, wie der jetzt so von „Betroffenen“ wahrgenommen wird – also von Menschen, die ihn definiert haben.

Tor 33 – Umsicht

(M)eine ureigendste persönliche HaßLiebe *zugeb* 😉 Auf der einen Seite meine persönliche Veranlagung, die ich schon immer und ewig exszessive ausleb(t)e – und auf der anderen Seite etwas, wo ich davon überzeugt bin, dass ich mir das Leben selbst weniger schwer machen würde, wenn ichs nicht hätte. Dieser Zwiespalt, wo letztendlich immer noch die Umsicht … Mehr Tor 33 – Umsicht

Projektoren / Koordinatoren

Ich erinnere mich an die Anfänge meiner PentaDesign-Ausbildung, wo Andreas etwas sagte, an das ich mich nicht mehr wortwörtlich erinnern kann, aber war irgendwie so in der Art: Bewusste Koordinatoren, die ihre Veranlagung auch wirklich ausleben, sind ein Traum für Umsetzer, weil sie auf diese eingehen, wahrnehmen und dadurch selbst auch Kraft zurück bekommen können.

abgeschlossene Zyklen

Na so direkt hätte man mirs auch nicht präsentieren müssen – wieder mal – das nicht loslassen können und wollen – und das immer und immer wieder versuchen, obs nicht doch irgendwie funktionieren könnte – bis zu dem ZeitPunkt, wo mein MilzZentrum den end.gültigen SchlussStrich zieht. Grenz.genial – immer und immer wieder – mein Kanal … Mehr abgeschlossene Zyklen

Ego Manifestoren

Wooow – und schon wieder einer *lach* Zuerst möchte ich auf meine bisherigen Artikel zu diesem Thema hinweisen: Manifestor = Macho? Manifestoren und “andere” Menschen Manifestor mit Ego-Autorität ManifestorenTrauma Und trotz all diesen Erkenntnissen der letzten 4 Jahre hatte ich doch ernsthaft gehofft, dass nicht alle so seien – Irrtum 😉

Mandala – integriertes Chart

Jetzt haben wir also unser unbewusstes Design, welches ca. 3 Monate vor unserer Geburt vollendet ist – und die bewusste Persönlichkeit, welche zum Zeitpunkt unserer Geburt vollendet ist – und erst durch das annehmen und ausleben beider Teile führt zu unserem vollen Potential – und kann nochmals von dem abweichen, was in den beiden einzelnen … Mehr Mandala – integriertes Chart

Profil 6/2

Gleich wieder vorweg – meine persönlichen Erfahrungen – aus meiner persönlichen Sicht – mit Menschen, welche dieses Profil ihr eigen nennen. Und auch diesmal wieder nichts, was primär mit meiner eigenen Veranlagung zu tun hat – sondern etwas, was viele Menschen in meiner unmittelbaren Umgebung gemeinsam haben – unabhängig von den jeweiligen individuellen Definitionen 😉 … Mehr Profil 6/2

rechtes Kreuz der vier Wege

Wieder mal etwas zum Thema Selbsterkenntnis 😉 Ich hatte ja bei meinem ersten Reading von David Peters schon einiges dazu gehört, mir dann auch das Buch über Inkarnationskreuze gekauft – und jetzt beim PentaDesign Integrationsworkshop kam wieder das Thema drauf zu sprechen: Mein Inkarnationskreuz ==> das rechte Kreuz der vier Wege Heißt in Kurzfassung, dass … Mehr rechtes Kreuz der vier Wege

1+1=3 bewusst/unbewusst/integriert

ursprünglich veröffentlicht am 2008-11-01 Ich muss nochmal was zu diesem meinem Lieblingsthema schreiben – auch, wenn es für viele „echte“ HDS’ler nicht so sehr im Vordergrund steht wie für mich – aber da ich immer wieder real auf Menschen treffe, welche eben ähnliche Thematiken habe wie ich, wirds mir immer bewusster, dass „das“ mein Bereich … Mehr 1+1=3 bewusst/unbewusst/integriert

Manifestor mit Ego-Autorität

ursprünglich veröffentlicht am 2008-09-11 Mich fasziniert das Thema einfach – weils mich grad eben auch nachhaltig be-trifft – und ich die Möglichkeit habe, 2 Exemplare dieser eher seltenen Spezies real zu kennen. Beim Living Design von Peter Schöber meinte er, dass er auf Manifestoren mit Ego-Autorität nicht näher eingehen werde, das es davon weniger gäbe … Mehr Manifestor mit Ego-Autorität