typisch eben ;-)

Eigentlich gibt es 4 Typen in der Arbeit mit der Human Design Matrix

  • ReflektorIn oder BeobachterIn
  • ProjektorIn oder KoordinatorIn
  • ManifestorIn oder InitiatorIn
  • GeneratorIn oder UmsetzerIn

und dann gibt es noch sozusagen eine Mischform:

  • manifestierende/r GeneratorIn oder SpezialistIn

„typisch eben ;-)“ weiterlesen

Advertisements

Umsetzerin inmitten von Spezialisten

Es ist so ge(n)i(a)l !!!!!

Ich stell dir einfach mal das Familienpenta rein – für alle, die wissen, wovon ich rede 😉

boniup_media_ag

Ich werde in nächster Zeit immer wieder mal was darüber schreiben – jetzt nur mal die offensichtlichen Dinge, die mir gleich mal ins Auge gesprungen sind:

„Umsetzerin inmitten von Spezialisten“ weiterlesen

ich mach mir meinen Erfolg grad selbst :-)

Woow – was für ne Zeit – irgendwie hatte ich die letzten Tage und Wochen den vollen Stress – in mehrfacher Hinsicht. Heute ist in NÖsilanden Feiertag und ich hatte ausgemacht, dass ich mir die Heckenschere leihen fahre – und es wurden mal wieder 4 Stunden – vollgepackt mit geilen Themen.

Und dann komm ich heim und denk mir – schau mir mal meinen heutigen Transit an – und siehe da:

„ich mach mir meinen Erfolg grad selbst :-)“ weiterlesen

oben ohne und Distanz

Wobei das erste Aha-Erlebnis in diese Richtung hatte ich durch mein offenes Emotionalzentrum – ich schrieb darüber unter

und jetzt grad hab ich diese Gedanken weiter gesponnen in Bezug auf offenes Denken und offenes Verstehen.

k_i_b_oben_ohne

„oben ohne und Distanz“ weiterlesen

Macht

ctm elektromagnetischHm – eigentlich kann ich ja nicht wirklich mitreden 🙂

Wobei – doch – ist grad aktuell eins der Themen, die mich irgendwie fast fordern.

Wobei – mal ganz ehrlich – macht ja nix, wenn ich jetzt nicht die uneingeschränkte Macht über irgendwas hab – ich hab ein definiertes EgoZentrum und ein definiertes G-Zentrum, sprich Selbst – von daher – macht ja nix, wenn jemand glaubt, mir beweisen zu müssen, dass sie/er mächtiger ist als ich – ich weiß eh, dass ich gut bin 🙂

„Macht“ weiterlesen

Der existentielle Druck der ganzen Menschheit

k+iströmt oftmals ungehindert in ein offenes Wurzelzentrum – macht sich dort breit – stellt sich als „aus sich selbst kommend“ dar – und ist in Wirklichkeit eigentlich nicht nur nicht nötig – sondern absolut fehl am Platz 🙂

Ich weiß, ich kann eigentlich nicht mitreden, weil ich hab gottseidank ein definiertes – WurzelZentrum – wobei – eigentlich wärs mir manchmal lieber, ich hätte ein offenes – mit meinem Wissensstand – weil dann wüsste ich eben, dass es nicht zwangsläufig mein Druck ist, dem ich mich mal wieder hingebe.

„Der existentielle Druck der ganzen Menschheit“ weiterlesen

die Wahrheit um das offene Selbst

offenesGIch hab schon oftmals etwas darüber geschrieben – aber ich hab irgendwie das Hauptthema „umschrieben“ – nicht wirklich Klartext „gesprochen“ – weil ich irgendwie befürchtete, dass es jemand mißverstehen könnte  – sich persönlich angegriffen fühlen könnte – doch ich glaub, irgendwann muss es einfach sein.

Aus dem Grund – offenes Selbst – hier und jetzt – ungeschönt.

„die Wahrheit um das offene Selbst“ weiterlesen