Wie passen jetzt die PLDs aus dem CeteemBlog zu meinem Chart?

Ja – klar – das ist jetzt meine nächste große Frage – da hab ich was Neues kennen gelernt – mich selbst hinterfragt – aufgrund der dort kommunizierten Differenzierungen – und jetzt kommt der nächste Schritt – passt das für mich mit meiner Arbeit in Bezug auf Human Design zusammen? Für alle, die drüben nicht … Mehr Wie passen jetzt die PLDs aus dem CeteemBlog zu meinem Chart?

Die Krux mit der Transferenz meiner Sichtweise = politisch versus persönlich

Ich hatte schon mal darüber geschrieben Transferenzen auf der Ebene der Farben und in Bezug zu InterAktionen und Transiten ich möchte heute nochmals auf meine ganz persönlichen Erfahrungen damit eingehen. Zuerst mal meine eigentliche Sichtweise Sichtweise: 3 politisch R – peripher Der politische Geist, der die Machtstrukturen und Chancen in der Umwelt erkennt und für sich nützen … Mehr Die Krux mit der Transferenz meiner Sichtweise = politisch versus persönlich

Happy Birthday to me – oder – was ist eigentlich ein Solar?

War es ZuFall? Wobei ich ja davon ausgehe, dass Zufälle die Dinge sind, die uns zu.fallen, wenn die Zeit reif dafür ist. Im aktuellen Fall waren mir die täglichen BlogBeiträge und 3 Videos pro Woche einfach zu viel und überlegte, wie ich die Häufigkeit reduzieren könnte – und dann fällt der 1.11. auf einen Montag … Mehr Happy Birthday to me – oder – was ist eigentlich ein Solar?

Noch eine zweite eigene InterAktion in Bezug zu Intimität = Tor 59

Weil ich es im letzten Beitrag angesprochen hatte – das Tor 59 – mit den beiden Definitionen, die mich betreffen – nämlich Linie 2 = Schüchternheit Linie 5 = Verführung möchte ich heute noch auf ein zweites Beispiel etwas näher eingehen – doch zuerst nochmal der Link zum vorigen Beitrag Eigenes InterAktionsBeispiel in Bezug zu … Mehr Noch eine zweite eigene InterAktion in Bezug zu Intimität = Tor 59

Eigenes InterAktionsBeispiel in Bezug zu offenen Zentren

Es gibt Behauptungen, die ärgern mich – vor allem, wenn sie nicht zutreffen – und noch mehr ärgert es mich, wenn ich sie nicht ausdiskutieren und/oder widerlegen kann – und da ich nicht länger Frust schieben möchte, schreib ichs einfach nieder – normalerweise in meinem privaten Blog – aber heute möchte ich es mal hier … Mehr Eigenes InterAktionsBeispiel in Bezug zu offenen Zentren

Wieder mal leichtere Kost für zwischendurch – das neueste Video

Nachdem ich vor Kurzem wieder mal begonnen hatte, neue Videos für YouTube zu drehen und hoch zu laden, war eines der ersten auch eins in Hinblick auf die Arbeit mit der Human Design Matrix – weil auch eine Frage in der Facebook Gruppe aufkam, wie eigentlich so ein Chart zustande kommt. Zum rein hören Zum … Mehr Wieder mal leichtere Kost für zwischendurch – das neueste Video

Transferenzen auf der Ebene der Farben und in Bezug zu InterAktionen und Transiten

Nachdem es in den letzten beiden Beiträgen immer wieder vorgekommen ist – und zwar auch nachhaltig – möchte ich darauf nochmals extra eingehen. Vorab die BlogBeiträge, wo ich darauf schon mal kurz eingegangen war: Below the line Die Farben der Motivation & Sichtweise & Gesundheit & Umgebung Bewusste Sonne & Erde = mehr als nur Lebensaufgabe … Mehr Transferenzen auf der Ebene der Farben und in Bezug zu InterAktionen und Transiten

Die Sache mit der DeKonditionierung, Strategien, innerer Autorität und NichtSelbst

Da es in der letzten Supervision von 64keys unter anderem auch um DeKonditionierung ging, möchte ich hierzu auch mal wieder etwas schreiben. Die, die sich schon länger mit 64keys beschäftigen – bzw. eben die Mediathek durch arbeiten – werden gemerkt haben, dass diese Begrifflichkeit nicht wirklich vorkommt – nicht in der Intensität wie beim klassischen … Mehr Die Sache mit der DeKonditionierung, Strategien, innerer Autorität und NichtSelbst

Wann, wenn nicht JETZT? Dann wollen wir mal = Macher unter sich

Sie wirken ja schon seit einigen Tagen – mehr oder weniger heftig – für alle Menschen – die aktuellen Transite – ich zeig sie dir wieder anhand meines Charts: ACHTUNG: nur nochmal als Hinweis, nachdem es beim letzten Mal mistverstanden wurde – rechts – im TransitChart – sind nur die bewussten Definitionen eingezeichnet – und … Mehr Wann, wenn nicht JETZT? Dann wollen wir mal = Macher unter sich

Die Herausforderungen von KoordinatorInnen = ProjektorInnen

Ja, ich weiß, ich bin ja eigentlich Umsetzerin = Generatorin – von daher dürfte ich da ja gar nicht mit reden können – aber es gibt 2 Gründe, warum ich es doch tue. ich habe fast 50 Jahre in der Vorstellung gelebt, Koordinatorin zu sein ich habe in einigen ZentrenAufstellungen in den Charts von KoordinatorInnen … Mehr Die Herausforderungen von KoordinatorInnen = ProjektorInnen

Warum interessiert und/oder fasziniert dich Human Design?

Bevor ich dir meine Sichtweise in Bezug auf Human Design erzähle, möchte ich dir eben genau diese Frage stellen Warum interessiert und/oder fasziniert dich Human Design? Und beantworte sie bitte wahrheitsgemäß – du brauchst es auch niemanden verraten – es geht dabei nur um dich – und darum, wie du auf die Welt blickst – … Mehr Warum interessiert und/oder fasziniert dich Human Design?

Die Sache mit dem Sex, den Emotionen und der Intimität

Da gab es letztens einen Kommentar Für XYZ muss die Sexualität zu einer seelischen Verbindung oder Vereinigung führen, bzw. ist das sein erklärtes Ziel beim Sex. Ich weiß nicht, was wirklich dahinter steckt, aber das ist für mich fast ein NoGo. Da geht irgendetwas an meiner Wirklichkeit bzw. Notwendigkeit vorbei. Für mich hat die Sexualität … Mehr Die Sache mit dem Sex, den Emotionen und der Intimität

TransitWetterBericht

Nachdem heute wieder Gabriela Kaplans TransitWetterBericht online ging, habe ich mir auch mal wieder meine Transite für die nächste Woche angeschaut – nachstehend der Überblick aus der Software von 64keys: Für alle, die mit der Software arbeiten – in der normalen Übersicht hast du links unten => Transit und danach rechts oben auch die Möglichkeit, … Mehr TransitWetterBericht

Warum will und habe ich grad diese meine SoulMates?

In jeglichen MarketingSchulungen gibt es ein HauptThema .- naja, es gibt mehrere, aber diese ist – auch – immer mit dabei KundenAvatar oder SoulMates Und ja, auch die Bezeichnungen machen einen Unterschied 😉 KundenAvatare werden klipp und klar definiert: nach Soziodemografie nach Geografie nach psychografischen Merkmalen (Aktivitäten, Einstellung, Lebensstil, Interessen) nach verhaltensorientierten Kriterien (Produktwahl, Preisverhalten, … Mehr Warum will und habe ich grad diese meine SoulMates?

Offenes EmotionalZentrum und Tor 33 = Umsicht und Kanal 44-26

Ja – wenn ich irgendwo eine Herausforderung finde, dann schlage ich zu – noch dazu hab ich das Tor 33 in der unbewussten Sonne – und nochmals vom unbewussten Uranus definiert 😉 Unbewusste Sonne = körperliche Ausstrahlung Unbewusster Uranus = die ungewöhnliche Kraft für Neues Zur Erinnerung – ich schrieb schon mehrfach über das offene … Mehr Offenes EmotionalZentrum und Tor 33 = Umsicht und Kanal 44-26

Dann mal auf zum heiteren Typen und Profile raten

Da war mal wieder eins – eins der Aha-Erlebnisse meines Lebens – die neuerliche – und diesmal so richtig bewusst gewordene – Erkenntnis, dass für mich die Human Design Matrix eine Möglichkeit ist, mein Gegenüber besser zu verstehen – und möglicherweise auch mit meiner langjährigen Erfahrung unterstützen zu können. Also langjährige Erfahrung nicht nur in … Mehr Dann mal auf zum heiteren Typen und Profile raten

Abhängigkeiten aus Sicht der Zentren

Vorweg – meine persönlichen Erfahrungen – und Überlegungen – ohne Anspruch auf Allgemeingültigkeit – und ich möchts auch nicht verallgemeinern – mir gehts einfach darum, diese Thematik wieder mal aus Sicht der Human Design Matrix auf zu arbeiten – für mich – um für mich einiges besser nachvollziehen zu können. Ich möchte „Abhängigkeiten“ ganz allgemein … Mehr Abhängigkeiten aus Sicht der Zentren

Update Scanner Persönlichkeiten und Human Design

Ich hatte da ja mal die Hypothese, dass Scanner Persönlichkeiten was damit zu tun haben, dass sie mehrere Definitionsbereiche definiert haben. Dann kam Alisha und meinte, SpezialistInnen / manifestierende GeneratorInnen werden oft auch als Scanner Persönlichkeiten bezeichnet, weil sie tausend Ideen im Kopf haben und sehr spontan auch ihre Richtung wechseln können. Dann gab es … Mehr Update Scanner Persönlichkeiten und Human Design

Schaltkreise im Human Design und was die für dich bedeuten können

Ich hatte es letztens schon angesprochen, dass der MacherKanal im individuellen Schaltkreis liegt – konkret in einer Kombination von Wissen und Zentrieren – und noch dazu im Integrationsfeld: Aber du siehst, da dadurch nur ein Bruchteil der möglichen Kanäle abgedeckt ist – es muss also noch mehrere andere Schaltkreise geben, die unsere Veranlagung ausmachen – … Mehr Schaltkreise im Human Design und was die für dich bedeuten können

Du hast doch selbst gesagt, dass ich das nicht kann

Nein – hab ich nicht gesagt – was ich im letzten Beitrag geschrieben habe war: Nur – alle anderen, die weder manifestierende GeneratorInnen / SpezialistInnen sind – noch den MacherKanal haben – tun sich dabei wesentlich schwerer – sowohl mit dem „machen“ als auch mit dem manifestieren und initiieren. Die Lüge vom MacherGen Wobei ich zugebe, … Mehr Du hast doch selbst gesagt, dass ich das nicht kann