Mein Liebling = 44/26

Ja – ich liebe ihn.

Jahr(zehnt)elang hab ich ihn unterdrückt – hab ihn meiner Harmoniesucht geopfert – und langsam gestatte ich ihm, immer öfter zu wirken – sich zu zeigen – sich zu ent.falten 😉 Weiterlesen

Werbeanzeigen

Zentrenaufstellungen

Ich hatte letztens darüber geschrieben, dass man mit einem definierten Zentrum nicht nachvollziehen kann, wie es jemanden geht, der dieses Zentrum offen hat.

Praktisches Beispiel – mein Wurzelzentrum ist definiert, das meiner Tochter ist offen. Sie spürt also meinen Druck – aber ich wusste nicht, wie es ihr geht. Weiterlesen

Zentren

Bei der Arbeit mit der Human Design Matrix gibt es 9 Zentren und ich möchte auch darüber wieder mal ein paar Worte hier niederschreiben.

Vorweg noch Basics – alle Zentren, die weiß sind, sind offen – in denen werden wir – von allen, die dieses Zentrum definiert haben – beeinflusst. Weiterlesen

3fach Split

Ich möchte ihm noch nen eigenen Beitrag widmen und am Ende auch alle bisherigen Beiträge zu diesem Thema verlinken.

Es gibt Menschen, deren Definitionen alle zusammen hängen – die haben einen Definitionsbereich. Weiterlesen

Empathie

Bei der Arbeit mit der Human Design Matrix gibt es zwei Zugangshinweise auf mögliche Empathie:

  • ein offenes Emotionalzentrum
  • einen definierten Kanal 19/49 = Kanal der Feinfühligkeit

Entweder/ oder – beides gemeinsam ist unmöglich – so für sich allein. Weiterlesen

Bauchgefühl

Gemäß der Human Design Matrix gibt es unterschiedlichste Gründe, warum man auf sein Bauchgefühl hören sollte.

Dass es eigentlich Jede/r tun sollte ist unbestritten 😉 Meine eigene persönliche Erfahrung – hätte ich immer auf mein Bauchgefühl gehört, dann hätte ich mir einiges an Schmerz und Kummer und Trauer erspart. Weiterlesen

un-bewusst

Heut möchte ich nochmals intensiver auf die Thematik von

  • bewusster Persönlichkeit
  • unbewusstem Design

Weiterlesen