Du hast doch selbst gesagt, dass ich das nicht kann

Nein – hab ich nicht gesagt – was ich im letzten Beitrag geschrieben habe war:

Nur – alle anderen, die weder manifestierende GeneratorInnen / SpezialistInnen sind – noch den MacherKanal haben – tun sich dabei wesentlich schwerer – sowohl mit dem „machen“ als auch mit dem manifestieren und initiieren.

Die Lüge vom MacherGen

Wobei ich zugebe, es war nicht positiv formuliert – weil ichs auf die mit dem MacherKanal bezogen hatte – und nicht auf die anderen Menschen, die den MacherKanal nicht definiert haben.

Stimmt – bessere Formulierungen wären gewesen:

Alle, die weder manifestierende GeneratorInnen / SpezialistInnen sind – noch den MacherKanal haben ……

  • ….. haben ein spezielle Herausforderung …..
  • ….. haben eben andere Möglichkeiten …..
  • ….. brauchen eben andere Zugänge …..
  • ….. sollten ihren eigenen Weg finden …..

….. trotzdem auch zu Machen und zu Manifestieren.

Was macht jetzt dieser MacherKanal?

Kanal 34-20 = MacherKanal

Beim MacherKanal geht die LebensEnergie = SakralZentrum = GeneratorZentrum – auf eine sehr individuelle Art und Weise – und als einzige Verbindung auch direkt – zum KehlZentrum – also dem Zentrum des Manifestierens und des Initiieren.

Individuell, weil beide Tore in individuellen Schaltkreisen – und zusätzlich noch im Integrationsfeld – zu finden sind – mehr dazu im nächsten Beitrag.

Alternativ gäbe es auch noch andere Verbindungen – die gehen dann allerdings jeweils über des G-Zentrum – also das Selbst – vom Generator hoch zur Manifestation – konkret geht es um diesen Bereich – welcher gleichzeitig auch der Bereich ist, der die größte Wirkung in Teams hat:

Du siehst hier auch sehr gut – der MacherKanal selbst ist eine sehr individuelle Herangehensweise an das Thema – „Manchen und Manifestieren“ – aber es gibt eben auch andere – in unterschiedlichen Zusammensetzungen – und daher auch mit unterschiedlichen Intentionen und Präferenzen.

Und selbstverständlich gibt es noch eine weitere Alternative, um das SakralZentrum mit dem KehlZentrum zu verbinden, der dann aus einer Kombination eines Teils des Macher Kanals – über das Tor 10 – mit den hier gezeigten Varianten – möglich ist.

Wenn also jemand den Kanal 34-10 hat, kann dann trotzdem oben noch eine Definition zwischen Selbst und Kehle sein – und somit auch wieder die Verbindung schließen.

Umgekehrt – wer den Kanal 10-20 definiert hat, kann dann eventuell trotzdem unten noch eine der angeführten Defintiionen zwischen Sakral und Selbst haben – und somit auch die Verbindung schließen.

Du siehst schon, viele Wege führen vom SakralZentrum zum KehlZentrum – gäbe auch noch einige Umwege über MilzZentrum und/oder EmotionalZentrum – aber das müsstest du dir selbst genauer anschauen – hier gings mir mal nur um die offensichtlicheren Verbindungen.

All jene, die jetzt hier rein fallen – nein – du hast keine Ausrede, ins Manifestieren und Tun zu kommen – du machst es nur auf eine andere Art und Weise als jene, die den direkten MacherKanal definiert haben.

An all jene, die keinen der genannten Kanäle definiert haben – auch du kannst es schaffen – aber eben mit Umwegen – es gibt für jeden Menschen eine optimale Möglichkeit – ich möchte dir anhand meiner Veranlagung noch meine zeigen:

Wenn wir uns jetzt nur auf die Verbindung zwischen meinem SakralZentrum und meinem KehlZentrum konzentrieren, dann ist das bei mir das

Tor 2

welches mir schnell und effizient diese Verbindung schließt – weil zwischen Selbst und Kehle habe ich ja den Kanal 7-31 – ich brauche also nur eine Verbindung zwischen Sakral und Selbst – das kann jetzt ein anderer Mensch sein – oder auch ein Transit, der dieses Tor aktiviert und mir nen zusätzlichen Boost bringt.

Ich hatte hier auch schon öfter darüber geschrieben, dass Menschen, die das Tor 2 definiert haben – oder überhaupt den Kanal 14-2 – mich quasi beflügeln in meiner Schaffenskraft – weil mir dieses Tor 2 die Richtung vorgibt, in die ich meine LebensKraft lenken kann.

Also holte ich mir lange diese Verbindung im Außen – und seit der aktuellen Situation musste ich mir Alternativen überlegen. Es „funktioniert“ auch – in eingeschränktem Umfang – wenn es virtuell „passiert“ – daher war ich von Alisha so fasziniert, weil sie hat diesen Kanal und hat da meiner Power etwas Richtung gegeben – aber es war letztendlich nicht meine.

Mittlerweile habe ich meine – für mich stimmige – Lösung gefunden – und deshalb habe ich auch diese Darstellung genommen. Ich schrieb auch schon mal, dass ich EntScheidungen treffe, indem ich auf Milz und Sakral höre – unabhängig von einander – weil sie ja nicht direkt verbunden sind.

Und ich gehe auch beim Tun diesen Umweg:

  • Ich kann manifestieren – aus dem Selbst kommend – aber da ist keine direkte Kraft dahinter – weil keine direkte Verbindung vom Sakral.
  • Ich habe die geerdete Kraft des Sakral – welche förmlich verpufft, weil sie keine Verbindung nach oben hat.
  • Ich habe meine körpereigene Intuition, die zum starken Willen führt.

Resümee:

Ich höre oder sehe etwas, wodurch mein Generator anspringt – und wenn gleichzeitig auch die Milz zustimmt – dann integriere ich das in mein Selbst, indem ich mich und meinen Freund KU davon überzeuge, dass es sich rundum stimmig anfühlen wird, wenn wirs erreicht haben – und ich es durch meinen starken Willen auch in die Manifestation und Umsetzung bringen kann.

Daher predige ich auch keine Strategien und Routinen in Bezug auf MindSet und Manifestation – sondern – uns unser UnBewusstes – wieder – zum BFF = best friend forever – zu machen – weil dann brauche ich auch keine Routinen, die ich in den nächsten Jahrzehnten täglich vollführen muss, um erfolg-&-reich werden zu können 😉

Also ich – wenn du Routinen und Strategien von anderen – möglicherweise von jenen mit dem MacherKanal – übernehmen möchtest – kein Problem für mich – ich mach mir trotzdem mein Leben leichter und angenehmer als Zeit meines zukünftigen Lebens täglich die gleichen Routinen abarbeiten zu müssen 😉

BeitragsBild von Tumisu auf Pixabay


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s