meine offenen Zentren

Letztens habe ich über meine definierten Zentren geschrieben – in Hinblick auf Scanner – geschrieben – und heute möchte ich über meine offenen Zentren in Hinblick auf Scanner Persönlichkeit schreiben.

Was bringen mir meine offenen Zentren?

  • KopfZentrum
  • AjnaZentrum
  • EmotionalZentrum

Viel – sehr viel – weil durch mein offenes EmotionalZentrum kann ich die Emotionen anderer Menschen „anzapfen“ –  also auch jene, dass ich mich gut fühle – dass ich mich eben emotional mit genau den Emotionen aufladen kann, die ich in der jeweiligen Situation brauche.

Und vom Denken und Verstehen her kann ich mich auch

  • entweder abschoten gegen Menschen mit definierten Zentren
    eben jenen, die mir nicht gut tun und mich runter ziehen
  • oder ihre Thematiken in diesen beiden Zentren anzapfen
    von jenen, die mir gut tun und mich in den jeweiligen aktuellen Situationen weiter bringen

Letztendlich ist es meine EntScheidung, ob ich meine Veranlagung als Segen – oder als Fluch – empfinde. In diesem Sinne – ich habe mich dazu entschieden, dass ich jeden einzelnen Teil meiner Veranlagung als Segen sehe:

  • mein offenes Denken und Verstehen
    durch das ich mich auf andere Menschen einstellen kann.
  • meine Coolness des offenen EmotionalZentrums
    und das Wissen darüber, dass die meisten Emotionen nicht meine sind.
  • mein eigener Druck im WurzelZentrum,
    den ich mir nicht nur machen, sondern den ich auch loslassen kann.
  • mein Generator, der mich zu einem DuracellHaserl macht
    der mir zusätzliche Energie zur Verfügung stellt.
  • mein definiertes MilzZentrum,
    meine körpereigene Intuition, die immer weiß, was wichtig für mich ist.
  • mein definiertes EgoZentrum
    dessen starker Wille mich dazu bringt, Dinge ab zu schließen
  • mein definiertes HalsZentrum
    welches mich auch dabei unterstützt, Projekte zu manifestieren
    und auch, mich aus zu drücken – unter anderem durch meine eBooks und Bücher – durch Blogs und sonstige Veröffentlichungen.

Ja, ich weiß, ich könnte es auch ganz anders sehen – aber ich mag nicht – nicht mehr 😉

Und egal, welche Veranlagungen du hast – es liegt an dir – und deiner EntScheidung – das Beste draus zu machen, was möglich ist. In diesem Sinne – ent.scheide dich – JETZT –  für ein – dein – megageiles Leben !

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s