Profil 2/4 – Selektiver Netzwerker – PRIMADONNA

Als zweiten Typen möchte ich den eines ganz lieben Freundes beschreiben – und natürlich auch wieder alle anderen mit berücksichtigen, die ich persönlich kenne und die mit diesem Profil ausgestattet sind.

Vorab die Definition aus 64keys:

Wenn mich etwas interessiert kann ich dem sehr passioniert nachgehen. In meinen Netzwerken bin ich engagiert und leiste einflussreiche Beiträge. Um mich meinen Passionen ungestört widmen zu können, ziehe ich mich gerne auch immer wieder zurück.

Eigentlich gibt es dem nichts mehr hinzu zu fügen 😉 Naja, die Linie 2 ist in diesem Profil bewusst und die Linie 4 unbewusst.

Doch – schon – passt irgendwie zu mir – ich hab mir grad auch noch meine Liste durchgeschaut – und dabei ist mir aufgefallen, dass ich Menschen mit Profil 2/4 entweder gar nicht ausstehen kann – oder sehr mag.

2 meiner besten FreundInnen haben dieses Profil – mein heißgeliebter Bruder hatte diese Veranlagung – einige der Männer, die ich irgendwann mal liebte – und noch einige andere, die mein Herz berührten im Laufe meines Lebens – und manche, bei denen ich froh bin, dass ich sie nicht mehr sehen muss 😉

Irgendwie spannend, viele meiner Exen hatten Profil 2/4 – scheinen mich irgendwie magisch an zu ziehen – und wenn ich dann die größten Schwachstellen kenne – und in den meisten Fällen waren es Süchte im fortgeschrittenen Stadium – dann hab ichs gottseidank geschafft, wieder von ihnen los zu kommen.

Wenn ich das Profil 2/4 in Bezug zu meinem Profil 4/6 anschaue, dann ist eins klar, meine bewusste Veranlagung der Linie 4 ist diesen Menschen unbewusst – von daher sind wir uns in dieser Hinsicht ähnlich – und noch dazu ist es den anderen eben nicht bewusst.

Heißt für mich auch, dass sie auch in Extremen leben – können – fallweise – gelegentlich – ev. auch von einem Zustand in einen anderen kippen.

Was mir auch grad noch aufgefallen ist, die, mir denen ich kann – die leben oben zitiertes – sie sind in dem, was sie tun, sehr passioniert – die, mit denen ich eher nicht kann, die leben zwar auch etwas passioniert – aber ihr Opferdasein – kann sein, dass ich deshalb mit ihnen nicht (mehr) klar komme.

Viele der Menschen – eigentlich alle – die ich persönlich kenne – und welche das Profil 2/4 ihr eigen nennen – sind auf jeden Fall von sich selbst sehr überzeugt – sie kennen zwar oftmals nicht ihre Talente und Fähigkeiten, aber sie geben sich – zumindest nach aussen hin – sehr selbstbewusst.

Kann auch sein, dass das der Grund für meine Empfindungen ihnen gegenüber war und ist.  Manche scheinen in mir irgendwas an zu triggern, was ich grundsätzlich und absolut ablehne – ich gehe davon ist, ist eine gewisse Überheblichkeit, die so gar nicht meins ist.

Ein typisches Beispiel – ich erzählte in gemütlicher Runde, dass ich keinen Fernseher habe und ein Mann, dem ich nie Grund zu irgendwas gegeben habe – meint daraufhin – wenn ich kein TV hab, käme er mich nicht besuchen.

Oder ein anderer – freiwillig arbeitssuchend gemeldet – und zwischenzeitlich hat ers auch geschafft, dass er eine Behinderung bestätigt hat – erklärt jemanden, der in die Nachmittagsschicht geht, dass dieser selbst schuld sei – solle er doch kündigen, zu Hause bleiben und es sich gut gehen lassen.

Das alles sind Dinge, mir denen ich nicht kann. Die, mit denen ich kann, sind da ganz anders – ich geh jetzt nur von den Menschen aus, die Profil 2/4 haben – sie wissen, was sie können – sie stehen dazu – und sie leben passioniert und

leisten einflussreiche Beiträge

Alle, mit denen ich – noch immer – klar komme – leisten einen wertvollen Beitrag für die Menschheit – und jene, von denen ich mich zurück gezogen habe, die vegetieren vor sich hin und schmarotzen vom Sozialsystem.

Was anders ist zu meinem Profil ist die Linienqualität der 2 – sie steht für Veranlagung, für irgend ein Talent – das heißt, sie sind prädestiniert dazu, ihren Weg zu finden – und den auch zu gehen – und zwar nicht als Beruf, sondern als Berufung.

Einige der erfolgreichsten Männer im Network Marketing haben dieses Profil – andere sind begnadete Coaches – im künstlerischen Bereich zieht sich die Bandbreite von Komponisten, Dirigenten, bis hin zu begnadeten MalerInnen.

In diesem Sinne – wenn du Profil 2/4 hast – freu dich über deine Veranlagung – und lebe sie aus – gib dein Herzblut in das hinein, was du liebst.

2 Gedanken zu “Profil 2/4 – Selektiver Netzwerker – PRIMADONNA

  1. Hallo, hier meldet sich ein Manifestierender Generator mit 2/4er Profil. 🙂
    „sie wissen, was sie können – sie stehen dazu – und sie leben passioniert“ – grundsätzlich ja, aber ich übe noch darin, dazu zu stehen. Dennoch: es wird immer besser. 🙂

    „nicht als Beruf, sondern als Berufung“
    Ja, genau DESHALB gibt es hier meinen Blog „Neues von der Jägerin“. Ich will – als Berufung – schüchternen jungen Männern helfen, ihre Schüchternheit abzulegen und ihnen helfen, Selbstvertrauen aufzubauen. Und das, in dem ich einfach ich selbst bin und mich mit ihnen befasse. Dafür werde ich auch geschätzt (siehe mein Gästebuch). Ich freu mich immer wieder wenn ich welche „finde“, oder von ihren gefunden werde. Es is so toll! ❤

    Ich wäre echt gespannt, ob du mich (bzw. den Eindruck den du durch meinen Blog gewinnen könntest) auch ablehnen würdest (weil provokativer Nick, reißerische Überschriften und alles in allem sehr direkt vom Blog her) oder ob du mit mir klar kämst (- einfach nur, weil du das oben erwähnt hast, dass das so bei dir mit den 2/4ern polarisiert).

    Liebe Grüße, Mina

    • Liebe Jägerin,

      ich hab zwar noch nichts gelesen, aber ich habe grad festgestellt, dass es nicht allein um 2/4-er geht – sondern dass es ein grundsätzliches Thema meines Lebens ist.

      Ich mag mich einfach nicht mehr mit Menschen abgeben, die die Negativität in Person sind oder eben in ihren OpferRollen verharren wollen.

      Provokativer Nick und reißerische Überschriften – sowie direkte Schreibweise – sind nicht mein Thema – damit komm ich ganz locker klar 😉

      Bei allen, die auch Linie 4 im Profil haben, wirkt es nur etwas stärker, weil ich da weiß, dass es auch anderes gehen würde – hab ich jetzt eben grad festgestellt – danke für das Aha-Erlebnis (Y)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s