Kanal 54-32 Transformation

erfolg5432Im klassischen Human Design System nennt sich dieser Kanal „Transformation“ – oder auch „Ein Design des Getriebenseins“ – im PentaDesign nennen wir ihn Erfolg – klingt doch gleich weit angenehmer 😉

Doch im HDS heißt er auch – „das heiratende Mädchen“ – und das beschreibts auch sehr gut – mit allen Mitteln „nach oben kommen“ – er ist die Ausgangsbasis für den Aufstieg, der dann letztendlich in der 21-45 mündet – dem Herrscher oder auch der Herrscherin.

Da gehören auch die Konkubinen her, die sich letztendlich zur wahren Herrscherin „hoch dienen“ – oder wie auch immer wir das jetzt nett umschreiben wollen, dass sich jemand „hoch schläft“ 😉

Hatte ich gehört – hatte es gelesen – aber passte für mich nie wirklich – weil da gibts eben besagten Jugendfreund, der so ganz das Gegenteil dessen ist, was dieser Kanal eigentlich bedeuten sollte – und von daher hatte ich mich lange auch nicht intensiver damit beschäftigt – ja, er hat ihn definiert.

Wobei ich jetzt bei meinen doch etwas intensiveren Recherchen zu diesem Kanal feststellen musste, dass mein Freund die 32 in den Fall getriggert hat – sprich, die Bedeutung dieses Tores mit der speziellen Linie ins Negative und Unterdrückte lebt – und das passt jetzt sowas von perfektest 😉

Tor 32.2 = Zurückhaltung gem. HDS und auch PentaDesign

MMI-Software (HDS)

Besonders in einer Position der Stärke die Tendenz, sich bei Frustration gesellschaftlich eher zurückzuziehen, als hartnäckig zu kontrollieren. Die Frustration mit Kontrollen oder wenn man kontrolliert wird.

64 keys (PD)

Die Neigung, sich aus Frustration über Zwänge oder fremde Kontrolle gesellschaftlich zurückzuziehen, anstatt die Zügel fest in der Hand zu halten.

*hüstel* – exakte Beschreibung meines Schulfreundes !

Und jetzt komm ich mit meinem Chiron-Return und dieser Kanal wird zum Thema – und was hab ich? Naja, eh klar – schon immer veranlagt / definiert – das Tor 32 mit der Linie 2 – in den Fall getriggert – na Prost – Mahlzeit – das kann ja jetzt heiter wenn, wenn das Tor  54 da zum „anschieben“ beginnt.

Doch ich hab auch ne gute Nachricht – für mich – ich hab nicht nur das Tor 32 mit der Linie 2 – bewusst definiert – sondern auch mit der Linie 5 – ohne irgendwelche Planetentriggerings – von daher kann ich dann doch bissale aufatmen – mir gehts nicht ganz so heftig wie meinen Freund 😉

Also ich hab das Tor 32 mit der Linie 5 sogar 2x unbewusst definiert – einmal definiert es mir der Jupiter – was ich jetzt fast als harmlos bezeichnen würde – weil das zweite Mal ist es unbewusst das, was es bewusst mit der Linie 2 ist – meine närdlichen Mondknoten – sprich, das, was immer akuter wird in meinem Leben – zwegen 2. Lebenshälfte wärs gwesen.

Naja, da fährt mein Chiron ja volles Programm auf 😉

Ich zitiere wieder mal aus unserer grenzgenialen neuen 64keys-Software:

32.5
Flexibilität
Flexible Anpassung an veränderte Umstände.

Potential
Der Instinkt, sich in Zeiten der Veränderung mühelos an die waltenden Umstände anzupassen.

Schatten
Der Drang, die Persönlichkeit dadurch auszudrücken, dass Konformismus und Anpassung direkt und auch gewaltsam abgelehnt werden.

Beschreibt jetzt wieder mal voll mich – und ich werde mich auf diese Ausprägung konzentrieren  und sie verstärkt zulassen, damit mir mein Chiron nicht permanent das ins Leben holen muss, was meinen Freund zu dem macht, was er ist – ich mag ihn und wert.schätze ihn – aber wenn ich nicht ganz so extrem werden müsste wie er – wärs mir schon sehr angenehm 😉

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s