Niemand ist eine Insel ….

…… doch manche Menschen tragen mehrere in sich – zumindest, wenn wir die jeweiligen Körpergrafiken gemäß der Human Design Matrix betrachten.

Ja – es geht wieder mal um Splits – um etwaige „Inseln“ in den Charts gemäß dem Human Design Systems. Es gibt

  • einfache Definition
    alle Kanäle hängen irgendwie zusammen
  • Split Definition
    es gibt 2 Bereiche, die jeweils in sich zusammen hängen, aber zwischen den Bereichen „fehlt“ etwas
  • Mehrfach.Split
    hier gibt es sogar 3 oder auch 4 Bereiche, die untereinander nicht verbunden sind

Was bedeutet das jetzt für die/denjenigen, die/der einen derartigen Split hat?

Als globale Überbegriffe könnte man sagen:

  • Man fühlt sich nicht „ganz“
  • irgendwas „fehlt“
  • man tickt nicht „rund“
  • man fühlt sich nicht „voll“
  • „2 (3/4) Seelen wohnen ach in meiner Brust“

Ich möchte es anhand meines eigenen Charts etwas detaillierter erklären:

Ich habe da drinnen jetzt meine 3 Inseln eingezeichnet – mit einer grünen ovalen Linie hervor gehoben. Bei mir entsprechen meine „Inseln“ auch immer meinen definierten Kanälen – das ist nicht immer so – manchmal hängen auch mehrere Kanäle zusammen – und nur ein Bereich ist dann komplett vom Rest abgetrennt.

Doch bleiben wir bei meinem Beispiel – ich habe einen Dreifachsplit – d.h. es gibt zwei Trennungen – und wenn solche Inseln eben nicht zusamen hängen, dann entstehen sogenannte Brückentore:

  • wenn ich diese.s Tor.e auch hätte, würde ich mich mehr als Einheit fühlen
  • wenn ich jemanden begegne, der diese.s Tor.e definiert hat, fühle ich mich in dessen Gegenwart „ganzer“

Brückentore haben auch immer eine ganz spezielle Bedeutung, d.h. Menschen mit Splits streben auch danach, eben genau diese Qualitäten in ihr Leben zu integrieren – also ich für mich kann schon sagen, dass die Bedeutungen meiner Brückentore für mich – immer wieder – große Bedeutung haben 🙂

Meine Brückentore sind

  • Tor 2 ==> wissen, wo es im Leben hingeht
  • Tor 38 ==> kämpfen
  • Tor 54 ==> ehrgeizig Ziele erreichen / Geld machen

Wobei es jetzt nicht heißt, dass ich mich als Kämpferin fühle – ganz im Gegenteil – ich persönlich empfinde K(r)ämpfe als kontraproduktiv – nichts desto trotz werde ich immer und immer wieder mit dieser Thematik konfrontiert – es gehört zu meinem Leben – durch die Beschäftigung mit der Thematik des Kämpfens werde ich voll.kommener.

Wobei dies jetzt eben die echten Brückentore sind – jene, die mir direkt 2 Inseln verbinden würde, d.h. ich bräuchte ja mindestens 2 – weilich ja 2 Trennungen habe – also es wäre immer das Tor 2 – und dann entweder Tor 38 oder Tor 54.

Wollt ich nur nochmal erwähnen, ich brauch nicht beide Tore zwischen Wurzel und Milz – ich kann also auch ohne Kampf leben, wenn ich statt dessen ehrgeizig meine Ziele erreiche 🙂

Allerdings ist es bei mir so, dass ich immer wieder Menschen getroffen hatte, welche mir sogar beide Splits verbunden haben – aber auf Dauer sind derartige Freundschaften/Beziehungen trotzdem nicht gut gegangen – nur als Ergänzung.

Es wird auch öfter geraten, sich ins Kaffeehaus zu setzen oder ins Kino zu gehen, um die Splits verbunden zu bekommen. Ich persönlich halte wenig davon, sich das im Außen zu suchen, was man (sich) selbst im Innen nicht definiert hat.

Mich hat letztes Wochenende ein Kollege gefragt, was ich den Menschen rate, die Splits haben – ob sie sich jetzt jemanden suchen sollen, der ihnen diese.n Split verbindet? Meine klare Antwort – „Nein – sie sollten lernen, zu akzeptieren, dass es so ist“.

Wenn ich mit einem Split geboren bin, dann hatte das einen Sinn – und wenn ich mich durch Massenansammlungen ablenke – oder mich an einen anderen Menschen klammere, weil der mich „ganz“ macht – dann lerne ich nie, mit meinem/n Split.s um zu gehen.

Advertisements

Ein Kommentar zu „Niemand ist eine Insel ….

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s