tripple split

ursprünglich veröffentlicht am 2009-02-23

Hallo ihr Lieben,

da grüble ich seit Tagen über die Begrifflichkeit der „Liebe“ rum – schreibe seitenlange Abhandlungen per Mail an meinen Freund – und dann kommt ein kurzer Satz aus einer ganz anderen Richtung – und mir fallen die Schuppen tonnenweise von den Augen.

In dieser anderen Diskussion ging es um einen Schatten auf einem Bild von mir – worauf ich geantwortet hatte

Vielleicht bin ich auch manchmal nur ein Schatten meiner selbst – aber ich bin dran – am nach.haltigen ver.ändern 😉

Und zurück kam (unter anderem) die für mich folgenschwere Aussage:

das spannende wäre in der nachhaltigen veränderung, wie die 3 energiekreisläufe auf die 4 wege (inkarnationskreuz) gebracht werden können, wenn es eine bestimmte richtung, aber keine bestimmte liebe in deinem leben/G.zentrum gibt.

Waaaaaaaaaaaaahnsinn – auf einmal ging die Post ab – und ein Aha-Erlebnis jagte das andere.

also unabhängig von dem,

aber keine bestimmte liebe in deinem leben/G.zentrum gibt.

was natürlich die punktgenaue Erklärung dafür war, warum ich mit dem Begriff „Liebe“ nicht wirklich was anfangen kann, wenn ich damit konfrontiert werde – wurde mir jetzt durch die Erinnerung an meine Dreigeteiltheit noch einiges klar, womit ich mich die letzten Tagen und Wochen rum.geschlagen hatte.

Eben genau in Bezug auf die Thematik von Beziehung und Freundschaft und Liebe – weil sich da für mich immer mehr die Prioritäten verschieben – und sich irgendwie meine ganze Sichtweise auf die Thematik ver.ändert.

Durch diese Freundschaft wird’s leichter für mich – also zumindest, mich der Thematik zu stellen, dass ich mich eben in meiner Dreifachspaltung – meinem tripple-split – einfach auch annehmen kann – ohne mich selbst als allzu pervers zu empfinden.

Zitat aus meiner Antwort:

Und ich bin halt auch einfach nicht irgendwie einordenbar und/oder einseitig veranlagt – bzw. jetzt auch in Bezug auf Liebe und Sex „zwiespältig“ – je nachdem, welche Splittung grad mal vorherrscht – kanns zwischen geilen Sex, Verbalerotik oder auch nur kuscheln kippen – damit muss mal wer klar kommen – und die erste, die damit zu kämpfen hatte war natürlich ich selbst – seit ich nicht mehr drauf bestehe, dass ein Mann allein mit meinem gespaltenen Bedürfnissen klar kommt tu ich mich da viel leichter.

Und da ist es jetzt eben auch so genial, dass es einen Mann in meinem Leben gibt, der mich nicht nur versteht, sondern auch immer wieder bestärkt darin, dass ich mich immer mehr selbst aus.lebe.

Eins hat auch er grad ganz deutlich geschrieben, dass ich mehr ich selbst bin, wenn wir gemeinsam irgendwo unterwegs sind – da liegt uns einfach „die Welt zu Füßen“ – genau – „together we are strong“ – noch viel mehr als die Summe unserer Einzelteile – ein echt geniales Team *lach*

Was jetzt natürlich auch HDS-technisch erklärbar ist – also zumindest für mich – ich hab bewusste Persönlichkeit Kehle-Selbst – verbunden durch 31-7 – und ich hab ein unbewusstes Design von Wurzel-Sakral mit Kanal 42-53 – und dann noch einen elektromagnetischen Kanal 44-26 (Milz-Ego)

Aber es geht um die reinen bewussten und unbewussten Inseln meines DaSeins – die tümpeln halt jeweils so vor sich hin – und in Verbindung mit meinem Freund – werden zumindest diese beiden Inseln vereint – noch dazu mit (s)einem Kanal 46-29 (Ein Design, erfolgreich zu sein, wo andere versagen)

Von daher werden wir als Team schlichtweg unschlagbar – und wenn er jetzt auch noch mit meinen 44-26 mitnascht, potenziert sich unsere gemeinsame Energie natürlich ums Vielfache.

Noch ein Zitat aus meiner Antwort

Und von wegen 4 Wege – wenn ich zum rotieren beginne – lege ich mich halt einfach ne Stunde in die Badewanne – um wieder „runter zu kommen“ – dann debattieren halt Milz und Ego – und sobald sie sich für was entschieden haben – und auch noch der Generator anspringt – machen wir halt das zuerst – sonst gehen wir einfach schlafen 😉

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s