offenes Selbst

ursprünglich veröffentlicht am 2008-05-08

Ich hatte ja grad geschrieben, dass ich mich gestern mal wieder intensiver mit dem Human Design System beschäftigt hatte – in Bezug auf Bewerbungstraining in einer Umschulungsmaßnahme.

Da gab es eben das Aha-Erlebnis mit dem definierten Ego, denen das Thema „Pünktlichkeit“ ein ganz wichtiges ist. Und dann kam noch eine zweite Erkenntnis.

Es kam auch das Thema auf „Toleranz“, bzw. „Respekt anderen Menschen gegenüber“ – und auch da trafen „Welten“ aufeinander – und auch da nahm ich mir wieder die Charts der Beteiligten hinzu.

Was mir auffiel war, dass die, die drauf bestanden, dass allen Menschen Respekt gezollt werden solle, alle ein definiertes Selbst haben – und die, die damit absolut nichts anfangen können, die haben alle ein offenes Selbst.

Jetzt ist meine Überlegung, dass man mit definierten Selbst eben auch weiß, wie viel man sich selbst wert sein kann und darf – und Menschen mit offenem Selbst immer weiter auf der Suche nach diesem ihren Selbst sind.

Von daher ist es – bei ausgelebten definierten Selbst – nicht wichtig, sich über andere Menschen zu definieren – sondern ruhen in sich selbst.

Dem gegenüber sind Menschen mit offenem Selbst aber ewig auf der Suche nach diesem ihren Selbst – sie müssen sich immer und immer wieder über andere Menschen definieren – indem sie sich an ihnen „messen“ – und diese auch immer wieder und weiter hinterfragen – so wie sie sich Selbst auch immer weiter hinterfragen.

Auch dieses Thema werde ich mal eine Zeit im Auge behalten – ich finde die Thematik sowas von genial – freu mich, dass mich dieses mein neues Spielzeug einfach „angesprungen“ ist.


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s